Schöne naturnahe Runde bei Rummen (Belgien)


8 Bilder
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 19.1km
Gehzeit: 04:10h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 6
Höhenprofil und Infos

Wer diese Runde begehen möchte, sollte auf jeden Fall Verpflegung mit einpacken. Es geht nämlich auf satten 20km fast ausschließlich durch die offene und ebene Landschaft bei Rummen. Die Gegend zeigt sich landwirtschaftlich geprägt und angenehm ruhig. Besonders die vielen kleineren und größeren Bäche gestalten dabei die Landschaft angenehm abwechslungsreich.

Von Rummen aus führt unsere Wanderung gen Westen und in Richtung Geetbets. Hier geht es dann auch zum ersten Male über die Gete hinweg und teilweise direkt am Ufer des schönen Flusses entlang. Mit etwas Glück hat hier in Geetbets auch eine der Gaststätten am Wegesrand geöffnet, verlassen sollte man sich darauf aber nicht.

Von hier schließt sich nun eine weitere Runde in den Westen an, die dann auf 12km ausschließlich durch die Natur leitet und uns irgendwann wieder zurück nach Geetbets bringt. Auf dieser Schleife kann man in der Ferne das Van Hoen erkennen, direkt bis zum Schloß führt unser Weg uns aber nicht.

Wieder in Geetbets angekommen, trennen uns dann nur noch ein paar Kilometer von unserem Ausgangspunkt in Rummen.

Autor: wetomiel
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.35km
Gehzeit:
02:50h

Der kleine Ort Zoutleeuw liegt ca. 50km östlich von Brüssel, im Gebiet der Kleinen und Großen Gete. Ideale Bedingungen, um hier Obstanbau zu betreiben....