Rundtour Schwarzachengraben und Bergstadl (Hinterglemm)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 7.55km
Gehzeit: 02:21h
Anspruch: schwer
Wegzustand: gut
Downloads: 2
Höhenprofil und Infos

„Home of lässig“, postuliert die Urlaubsregion Saalbach-Hinterglemm, südwestlich von Salzburg in den österreichischen Alpen. Saalbach und das Glemmtal haben ein Wandernetz mit 400km markierten Wanderwegen gesponnen. Drei Weitwanderwege mit gesamt 65km sind dabei: „Pinzgauer Spaziergang“, „Home of Lässig Walk“ und die „Seven Summits“.

Unsere Runde beginnt im „Skicircus“ und Liftetrubel am Schwarzachengraben auf dem Parkplatz des 12er Expresses nebst Westgipfelbahn und führt uns über die Westgipfelbahn-Mittelstation.

Wir wandern von rund 1.060m auf über 1.530m auf den ersten 4,7km. Die ersten gut 2,5km verbringen wir dabei mit dem Schwarzachengraben, der aus den südlichen Gefilden zur Saalach fließt. Die Westgipfelbahn I wurde 2004 gebaut, ist eine 8er Gondelbahn, die 5m pro Sekunde schafft. Die Westgipfelbahn II hat die gleichen Leistungen und fährt zur Bergstation am Mittelgipfel (2.089m).

Zu Beginn folgen wir dem ausgebauten Schwarzacherweg, der Schwarzachengraben fließt Linkerhand. Wenn wir ihn queren, wird der Weg schmaler und wir wandern mit Waldbegleitung. Alsbald verlassen wir den Schwarzachengraben, mäandern mit Wald und Almwiesen zur Stiegeralm, einer Selbstversorgerhütte der „Almliesl“, wo sich 4-6 Menschen einmieten können.

Kurz drauf sind wir am höchsten Punkt der Runde. Auf der Höhe mit Wald ringsrum kommen wir zur Westgipfelbahn Mittelstation und dem Bergstadl. Jetzt wandern wir talwärts an der Station der Unterschwarzachbahn vorbei sowie dem Speicherteich Gerstreit, wandern zwischen den Gondelbahnen zum Ausgangsort.

Die 105,5km lange Saalach, die von Westen nach Osten und zur Salzach fließt, wurde früher zur Holztrift genutzt. In der Saalbach-Hinterglemm-Region ist eine erste Besiedelung 1222 vermerkt. Bis ins 20. Jahrhundert war die Gemeinde landwirtschaftlich und eher ärmlich geprägt. Ein Touri-Hotspot entwickelte sich erst ab dem Ersten und noch intensiver, nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Ein bisschen bizarr ist das schon, dass nach Durchmärschen der Fremdenverkehr angekurbelt wird, zum Glück heute unter dem Motto: Home of lässig.

Bildnachweis: Von Bahnfrend [CC BY-SA] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.6km
Gehzeit:
02:01h

Saalbach ist ein recht bekannter und beliebter Ort für Skitouristen und im sogenannten Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn. Unsere...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
24.75km
Gehzeit:
07:31h

Die Tour zu den sieben Gipfeln hat es in sich und ist eine der drei Runden der Saalbach Wander Challenge. Die beiden anderen sind der Pinzgauer Spaziergang...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.95km
Gehzeit:
01:43h

Die Urlaubsregion mit dem Slogan Home of lässig, Saalbach-Hinterglemm, ist nicht nur zum Skifahren eine Reise wert, sondern setzt auch auf Sommertouristen,...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Saalbach-HinterglemmHinterglemm (Saalbach-Hinterglemm)Westgipfelbahn12er ExpressStiegeralm (Hinterglemm)Speicherteich GerstreitBergstadl (Hinterglemm)Schwarzachengraben (Saalach)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt