Rund um Neerlinter in Flämisch Brabant (Belgien)


25 Bilder
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 17.41km
Gehzeit: 03:49h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 5
Höhenprofil und Infos

Nördlich von Tienen liegt der kleine, zur Gemeinde Linter zugehörige Ort Neerlinter inmitten von Feldern und Wiesen. Die Gegend ist geprägt durch die Grote Gete, die hier die Landschaft durchfliesst, und viele Feuchtgebiete bieten verschiedensten Vogelarten und Reptilien den idealen Lebensraum. Entsprechend naturnah zeigt sich daher auch diese Runde, denn außer ein paar Höfen und Häusern, die am Wegesrand zu sehen sind, dominiert viel Grün die Wegstrecke.

Dazu starten wir in Neerlinter, und unser Weg leitet sofort in südliche Richtung bis an die Grote Gete, deren Ufer wir für etwa einem Kilometer entlang folgen. Dann schlagen wir den Weg nach Drieslinter ein, wo eine kleine Pause eingelegt werden kann. Nun wandern wir einen kilometerlangen Bogen bis in den westlichsten Zipfel der Wanderung. Unterwegs gibt es dabei nichts anderes als Natur und nochmals Natur. Für ausreichend Verpflegung sollte also gesorgt sein.

Auch die restlichen anstehenden Kilometer führen weiter durch die Landschaft, die geprägt ist durch Obstanbau, weshalb diese Wanderung wohl gerade zur Obstblütenzeit besonders empfehlenswert ist.

Autor: wetomiel
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.35km
Gehzeit:
02:50h

Der kleine Ort Zoutleeuw liegt ca. 50km östlich von Brüssel, im Gebiet der Kleinen und Großen Gete. Ideale Bedingungen, um hier Obstanbau zu betreiben....