Rund um die Gracarca (oberhalb des Klopeiner Sees)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 5.93km
Gehzeit: 01:49h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 6
Höhenprofil und Infos

Wir sind in der Urlaubsregion Klopeiner See in Südkärnten unterwegs, im Gemeindegebiet Sankt Kanzian am Klopeiner See, wandern ab Unterburg um den Georgiberg (624m) und die Gracarca (676m) nach Grabelsdorf, genießen Wald, Aussichten und könnten in den Klopeiner See hüpfen, der als nacheiszeitlicher Rest sommertags bis zu 29 Grad erreichen kann. Das touristisch beliebte Gebiet hat rund um den See etliche Hotels und Badezugänge.

Wir starten im Wald südlich von Unterburg, das östlich des Klopeiner Sees sowie am Fuße des Georgibergs liegt. Will man die Runde um eine historische Spur erweitern, kann man einen Abstecher (Wanderweg Georgiberg) zur Kirche St. Georg mit Wunschglocke. Die Georgikirche wurde erstmals im 11. Jahrhundert erwähnt. Sie ist ein spätgotischer Bau aus der Zeit um 1500 und Rest einer mittelalterlichen Burg. Die Kapelle mit der Wunschglocke kam später hinzu.

Unsere Tour im Uhrzeigersinn schlägt einen Bogen um den Georgiberg und wir wandern ab Oberburg vorbei mit Wald, Waldrand und Wiesenfeldflur ansteigend zur Gracarca, einer Höhe, auf der Fossilienfunde gemacht wurden und Siedlungsreste aus der Hallstattzeit bis zur Römerzeit entdeckt wurden (Nordabhang).

Wir kommen zum Grabelsdorfer Kreuz und könnten hier mit dem St. Danielweg einen zweiten „kirchlichen“ Abstecher machen und kämen zur Filialkirche Grabelsdorf, die dem hl. Daniel geweiht ist. Sie steht am Südabhang der Gracarca und stammt aus der Zeit der Spätgotik, wurde auf romanischen Resten aufgebaut. Auch ihre Ersterwähnung geht ins 11. Jahrhundert zurück.

Unsere Route umgeht Grabelsdorf nördlich, wobei wir weiter ansteigen, bis auf knapp 600m. Durch den schattenspendenden Wald wandern wir abwärts und kommen in Ufernähe des Klopeiner Sees. Will man näher ans Ufer, müsste man entlang der Straße gehen. Der Klopeiner See hat ca.1,8km Länge und 800m Breite. Da er wenig Durchstrom hat, kann das Wasser recht warm werden, was ihn als Badesee so beliebt macht.

Bildnachweis: Von Niki.L [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2024 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.55km
Gehzeit:
01:54h

Diese leicht zu wandernde Runde um den Turnersee bietet schöne Aussichten über einen hübschen Badesee, der im Sommer bis zu 26° Celsius Temperatur...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.11km
Gehzeit:
01:34h

Eine schöne Familientour im Süden von Kärnten ist die zwischen Klopeiner See und der aussichtsreichen Höhe mit futuristischer Aussichtsplattform...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.78km
Gehzeit:
02:02h

In der Ferienregion Kärnten haben sie sich für Wanderer was ausgedacht: Slow Trails. Das sind Touren, die das entspannte Wandern ermöglichen, durch...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Klopeiner SeeSankt Kanzian am Klopeiner SeeUnterburg (Sankt Kanzian am Klopeiner See)GeorgibergGracarcaGrabelsdorf (Sankt Kanzian am Klopeiner See)Grabelsdorfer Kreuz
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt