Rund um das Reindersmeer (Niederlande)

Blick auf das Reindersmeer
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)
Rund um das Reindersmeer (Niederlande)

Erstellt von: wetomiel
Streckenlänge: 11 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 29 Min.
Höhenmeter ca. ↑114m  ↓114m
WSV-Leuven Logo

Nahe der deutschen Grenze und nur wenige Kilometer nördlich von Venlo liegt unser heutiges Ausflugsziel am Reindersmeer inmitten des Nationalparks „De Maasduinen“. Wir wandern also im Gebiet des Flusses Maas durch eine wirklich richtig schöne sandige Dünenlandschaft. Kein Wunder, dass diese heideartige Landschaft zum Nationalpark erklärt wurde.

Unser Start zur Runde ist das Besucherzentrum Reindersmeer mit ausreichend Parkmöglichkeiten. Wer mag, kann sich also gleich zu Beginn im Besucherzentrum über den Nationalpark informieren. Über eine Schleuse hat das Reindersmeer ab hier sogar Verbindung zur Maas, ist also schiffbar.

Wir wandern von hier im Uhrzeigersinn nun einmal um das Reindersmeer herum. Mal zeigt sich die Landschaft heideartig, mal hat man das Gefühl, am Sandstrand unterwegs zu sein. Die Wege sind durchweg klein, manchmal richtig sandig, und führen uns fast immer mit Blick auf das Reindersmeer nahe entlang des Ufers.

Hier und da kann unterwegs verweilt werden, und einige Informationstafeln bieten tiefergehende Informationen über das Reindersmeer und den Nationalpark. Gefühlt viel zu schnell gehen die etwas über elf Kilometer dann auch schon wieder am Besucherzentrum zu Ende.

Gut trösten kann man sich dann aber bei einer Einkehr und den dort angebotenen Pfannkuchenspezialitäten im Besucherzentrum - lecker!

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.