Mühlbachtal-Rundwanderung (bei Bramberg am Wildkogel)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 9.87km
Gehzeit: 03:00h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 1
Höhenprofil und Infos

In Mühlbach im Pinzgau mit dem Ortsteil Bicheln, an dessen Nordrand wir starten, liegt die Wanderung am Hang zum Salzachtal. Die Salzach zieht südlich unsrer Runde ihre blaue Schnur durch diesen Teil des Landes Salzburg. Der höchste Berg in der unmittelbaren Umgebung ist der Wildkogl in den Kitzbüheler Alpen mit 2.224m, westlich unserer Runde durch das Bachtal des Mühlbachs.

Die ersten rund 6,5km wandern wir stetig bergan, folgen dabei 3,3km dem Mühlbach, drehen um und wandern durch den Wald bis auf rund 1.326m, mäandernd wandert es sich die verbliebenen ca. 3,5km nach Mühlbach auf 830m zurück. Wohlan!

Erst gehen wir noch ein Stück entlang der Straße Mühlbach, bevor uns schattiger Wald und das Mühlbachtal ganz natürlich empfangen. Dreimal queren wir den Bachlauf. Dass es immer bergan geht, mag man zwar in den Schenkeln spüren mit der Zeit, aber durch den nahen erfrischenden Bach ermüdet das nicht – und genügend Trinken haben wir auch dabei.

Wieder in südlicher Richtung unterwegs, erreichen wir den höchsten Punkt, nahe einer Lichtung, die nahezu quadratisch aus dem Wald herausrasiert scheint. Abwärts wandernd kommen wir am Gasthaus Bergkristall vorbei. Es geht per Serpentinen weiter abwärts, an einem Teich und dem dortigen Geislhof vorbei zum Ausgansgort.

Zwischen Zell am See und Krimml begleitet die Pinzgauer LoKalbahn die Salach auf einer Schmalspurstrecke von fast 53km. Auch in Mühlbach im Pinzgau macht sie Halt. Der nächste Halt in Richtung Krimml wäre nach 2km Bramberg am Wildkogl, das wir uns auch noch näher anschauen könnten, wenn wir schon mal da sind. In Bramberg sind eine spätgotische Kirche, das Heimatmuseum in der Weyerhofmühle und man kann mit der Smaragdbahn auf den Wildkogel fahren.

Die Station Hollersbach-Panoramabahn der Lokalbahn Pinzgau liegt zwei Haltestellen vor Mühlbach. Von dort aus kann man die Panoramabahn Kitzbüheler Alpen besteigen. Bei allen Bahnen gilt natürlich: Vorher Fahrplan studieren!

Bildnachweis: Von Martin Vavrik [Public domain] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.44km
Gehzeit:
01:46h

Beim Pass Thurn und nahe der Panoramabahn Kitzbüheler Alpen Mittelstation, an der B161, startet diese Runde mit dem Naturschutzgebiet Wasenmoos....


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Bicheln (Bramberg am Wildkogel)Bramberg am WildkogelMühlbach (Bramberg am Wildkogel)Mühlbachtal (Salzach)Gasthaus Bergkristall (Bramberg am Wildkogel)Salzachtal (Inn)
ivw