Kulturpfad Königstannen


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 3.72km
Gehzeit: 00:55h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 3
Höhenprofil und Infos

Der Kulturpfad Königstannen ist knapp 4 Kilometer lang und gehört zu den Terra Tracks im Natur- und Geopark Terra Vita. Die Route ist gut beschildert mit dem rot-weißen Schild der Terra Tracks und der Schrift Kulturpfad Königstannen sowie im weiteren Verlauf mit dem roten „T“ auf weißen Grund. Es erwarten dich 5 Stationen, die dich auf die kultur- und erdgeschichtlichen Besonderheiten hinweisen sollen.

Mit einem geübten Auge findest du vielleicht die alten Grabhügel und die bewachsenen Dünen. Wer sich traut, kann einen Sandfang, hochklettern. Dabei handelt es sich um ein Relikt der einstigen Heidelandschaft. Da die Strecke sehr flach verläuft und auch nicht lang ist, kann Sie jeder bewandern, der gut zu Fuß ist. Festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung sollten zu deiner Wandergrundausstattung gehören.

Ausgangspunkt des Kulturpfades ist der Wanderparkplatz in der Neulandstraße. Dieser befindet sich nur wenige Meter hinter der Hollager Mühle. Wenn du mit dem Bus aus Richtung Osnabrück anreist, dann steige an der Haltestelle Hollage Mühlenkamp aus. Über die Hansastraße und die Neulandstraße erreichst du ebenfalls den Startpunkt der Wanderung. Dort gibt es einen Infopoint, der dich einführt in „das Miteinander von Natur und Kultur“.

Wandere zunächst die Neulandstraße für etwa 250 Meter in nördlicher Richtung. Dort angekommen, hast du die 1. Station „Unter Hügeln begraben“ erreicht. Die 2. Station erreichst du durch die Königstannen etwa 750 Meter später. Sie trägt den Namen „Bestattungskultur im Umbruch“.

Nachdem du den Wallenhorster Bach überquert hast, wanderst du in den Penter Wald hinein. Dort befindet sich auch die 3. Station „Ich glaub´, ich bin am Strand“. Am Stichkanal Osnabrück erwartet dich bereits die 4. Station „Das Leben der Menschen“. Wandere jetzt in südlicher Richtung direkt am Ufer des Kanals bis zur 5. Station „Aus Naturlandschaft wird Kulturlandschaft“. Über den Nierhaus´ Kirchweg und der Neulandstraße erreichst du deinen Ausgangspunkt, den Wanderparkplatz. Wenn du nach der Wanderung noch einen Ort zur Einkehr suchst, fahre nach Hollage beziehungsweise nach Wallenhorst hinein.

Bildnachweis: Von DennisFl [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.99km
Gehzeit:
02:44h

Der Terra Track Penter Egge zieht sich über rund zwölf Kilometer, dient zum entspannten Wandeln und um die Gedanken schweifen zu lassen. Hier in...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.89km
Gehzeit:
02:10h

Der Terra Track Hollager Berg ist knapp 9 Kilometer lang und du solltest dir etwas mehr als 2 Stunden für die gesamte Strecke ohne zusätzliche Pausenzeiten...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.9km
Gehzeit:
01:52h

Der Terra Track Alte Bauernschaft ist ein familienfreundlicher und interessanter 8 Kilometer langer Rundwanderweg in Wallenhorst. Er führt durch...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Terra TracksHollager MühleHollage (Wallenhorst)WallenhorstPenter WaldKönigstannen
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt