Erlebnistour Historischer Rundwanderweg Königsberg in Bayern


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 8.58km
Gehzeit: 02:14h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 46
Höhenprofil und Infos

In den fränkischen Haßbergen gibt es eine Reihe von historischen Bauwerken eingebettet in eine reizvolle Landschaft zu sehen. Daher widmen sich verschiedene Wanderrouten den Wahrzeichen der Region, mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Auf dieser Tour lernen wir Königsberg, Unfinden und Umgebung kennen, sehen Burg, Fachwerk, Kirchen und mehr. Mit rund achteinhalb Kilometern Länge sowie zusammengenommen 218 Höhenmetern bleibt es entspannt. Insbesondere, da viele ausgedehnte Pausen locken.

In der Mitte von Königsberg in Bayern wollen wir nach Süden starten. Hier bauen sich bereits eindrucksvolle Bauten wie die Marienkirche vor uns auf, für deren Besichtigung ist hingegen ebenso am Ende noch Zeit. Wer mag, kann auf dem Marktplatz natürlich auch ein gemütliches Frühstück einnehmen. Den Salzmarkt hinunter reihen sich Fachwerkhäuser eng aneinander, die ein herrliches Motiv abgeben.

Bald biegen wir jedoch nach links ab, um zur Reichsburg Königsberg aufzusteigen; ein Gemisch aus Bäumen und Sträuchern säumt den Weg. Die mittelalterliche Festung – oder besser gesagt deren Überreste – geht auf das 13. Jahrhundert zurück und bietet mit Mauer und Turm einen Rundumblick.

Durch den lauschigen Forst bewegen sich Wanderer grob Richtung Westen weiter und stoßen schnell auf den nächsten Ort zum Verweilen, ein Waldspielplatz mit Raststelle. Am Waldrand schweift der Blick ebenso über Wiesen und Felder, ein Teich lädt erneut zum Verweilen.

Die Strecke führt in einer großen Kurve durch das Baumdickicht, wird unterbrochen von einer abermals einladenden Weide und gelangt zum Huthäuschen. Dort lässt sich das Panorama auskosten und bald darauf zudem ein Gläschen Wein. Denn Reben gleiten hinab nach Unfinden, wo sich eine Einkehr anbietet. Sehenswert ist darüber hinaus die Bonifatiuskirche im Fachwerkgewand.

Gestärkt kann es dann wieder nach Königsberg gehen, in dem ebenfalls noch Lokale und Wahrzeichen bereitstehen. Die gotische Marienkirche stammt aus dem 15. Jahrhundert und wurde im Laufe der Zeit mehrfach umgebaut. So finden sich zusätzlich andere Stilelemente an und unter dem hohen Gewölbe.

Bildnachweis: Von Tilman2007 [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
2.94km
Gehzeit:
00:41h

Der Erlebnispfad Natour Königsberg befindet an der kleinen Stadt Königsberg im unterfränkischen Landkreis Haßberge. Der Ort hat gut 3.600 Einwohner...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
3.54km
Gehzeit:
00:53h

Die Ostheimer Streifbergtour hat ihren Start- und Zielpunkt in Ostheim. Der Ort ist ein Gemeindeteil der Stadt Hofheim in Unterfranken mit nur 340...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
191.43km
Gehzeit:
47:48h

Die gesamte Strecke des Schlösserwanderweges ist circa 190 Kilometer lang. Es gibt mit der Nord- und Südroute mehrere Möglichkeiten, die Tour zu...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Erlebnistouren HaßbergeKönigsberg in BayernUnfinden (Königsberg in Bayern)Salzmarkt (Königsberg in Bayern)Burg Königsberg (Bayern)Huthäuschen
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt