Donausteig-Runde von St. Agatha zur Schlögener Schlinge


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 20.93km
Gehzeit: 05:33h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 0
Höhenprofil und Infos

Dieser Wanderweg mit dem Namen „Es muss sein Weg“ fordert dazu auf, die Wanderschuhe anzuziehen und die Aussicht auf die bekannte Donauschlinge bei Schlögen und ins Alpenvorland zu genießen.

Die Ortschaft St. Agatha lädt dazu ein, ausgedehnte Wanderungen zu unternehmen. Auf den motivierten Wanderer warten zwölf verschiedene Wanderrouten, die rund um die Gemeinde St. Agatha führen. Alle Wanderwege sind als gemütliche Rundwege durch die Landschaft des Mühlviertels und Teile des Böhmerwalds angelegt. Außerdem kann in St. Agatha auch das Hammerschmiede- und das Fadinger Museum besucht werden. Wellnessfans kommen mit der Natur Salz Oase auf ihre Kosten. Diese bringt das Meer nach Oberösterreich.

Es muss sein: Wegbeschreibung

Die Wanderung beginnt am Kirchenplatz in St. Agatha. Von dort wandert man die Hauptstraße entlang und biegt rechts in den Schulweg ein. Vorbei an der Hauptschule verläuft die Wanderroute über einen Feldweg weiter.

Man hält sich weiter in Richtung Norden und gelangt zur Ortschaft Etzing, wo sich auch ein Donausteigrastplatz befindet. Nach der Gemeinde Etzing biegt man rechts ab und wandert weiter nach unten Richtung in Richtung der Donau. Beim letzten Bauernhof verlässt man die Straße und folgt erst einem Feldweg, bevor es dann durch den Wald hinunter nach Schlögen geht.

Vorbei am Hotel Donauschlinge marschiert man den Weg hinauf zum Schlögener Blick und folgt danach ein Stück dem Verlauf des Ciconia-Wegs. Bis nach Haibach folgt man dem Fernwanderweg Donausteig. In den Donauleiten verlässt man den Donausteig aber in Richtung Wiesing und quert nach dem Abstieg die Nibelungen Bundesstraße. Auf der anderen führt der Wanderweg auf der Skipiste wieder bergauf.

Man folgt dem Wanderweg, nimmt aber nicht den Weg bis zur Ruine Stauff, sondern biegt vorher rechts ab. Bei Dunzing verlässt man denn Wald und wandern dann weiter durch die Kulturlandschaft. Man kommt am Fadingerdenkmal und zwei Wirtshäusern vorbei, bevor man wieder zurück zum Ausgangspunkt in St. Agatha gelangt.

Bildnachweis: Von Canonsepp [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.16km
Gehzeit:
03:08h

Auf dieser Donausteigrunde lassen sich kulturelle und natürliche Besonderheiten der Landschaft Oberösterreichs rund um den Ort Schlögen entdecken....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
19.42km
Gehzeit:
05:14h

Unberührte Natur erwartet Natur und Wanderbegeisterte am Wanderweg entlang der Schlögener Donauschlinge. Die Route führt durch Wiesen und Hügellandschaften...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
16.78km
Gehzeit:
04:30h

Wanderer werden mit einer aussichtsreichen Wanderung durch die Kulturlandschaft des oberösterreichischen Mühlviertels und der Donauleiten belohnt....

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Donausteig-RundenSt. AgathaEtzing (St. Agatha)Schlögener SchlingeDunzing (St. Agatha)Stefan-Fadinger-DenkmalDonautal
ivw