031. Mein Jakobsweg Urcy - Nevers


Länge: 7.07km
Gehzeit: 01:43h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 0
Höhenprofil und Infos

21.05.2015

Da ich in Guerigny nicht übernachten konnte (siehe meine Beschreibung unter "030 Mein Jakobsweg") fuhr ich mit dem Bus von Guerigny bis nach Urcy zur Haltestelle "Croix St. Ource". Mit meinem Garmin 62 navigierte ich mich von dort wieder auf den Jakobsweg den ich nach ca. 1 km an der Nievre vorbei erreichte. Ich überquerte die A 77 und kam  auf der Rue de la Tuilerrie in Nevers an. Weiter auf der Rue des Filles und der Rue des Chaumottes gelangte ich ins Zentrum wo ich mich weiter bis zu meiner Unterkunft in der Nähe des Bahnhofs navigierte.

In Nevers endete die 2. Teiletappe meines Jakobsweges. Am 22. 05 schaute ich mir eingehend Nevers an und am 23.05. fuhr ich mit dem Zug nach Hause.

Wegen der Heimfahrt mit dem Zug hatte ich ein Hotel in Bahnhofsnähe gebucht. 

Inter Hôtel Nevers Centre Gare 2-Sterne-Hotel ,  5 Rue Du Chemin De Fer, 58000 Nevers, Frankreich – (gebucht bei Booking.com.) Das Hotel hieß damals noch Balladin.    Website:   https://www.hotel-nevers-gare.com/

Autor: Sackruck
Der Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Sackruck via ich-geh-wandern.de

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.