021. Mein Jakobsweg Etourvy - Tonnerre


Länge: 22.08km
Gehzeit: 05:25h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 0
Höhenprofil und Infos

11.05.2015

Ich verlasse Etourvy und stoße kurz darauf auf die D 82 der ich kurz nach links folge um sie dann nach rechts zu verlassen. Über Feld- und Wiesenwege erreiche ich dann Melisey und Chamelard. Weiter pilgernd gelange ich zur D 944 die ich überquere und der ich dann immer in Sichtweite auf einem Waldweg bis zur D 188 folge. Auf der D 188 komme ich nach Epineuil und kurz darauf rechts abbiegend an den Canal de Bourgogne (vorher Einkauf in einem Supermarkt). Am Canal vorbeiwandernd erreiche ich dann meine Unterkunft. 

Übernachtet in der Ferme Fosse Dionne. Tonnerre. Website: https://www.booking.com/hotel/fr/la-ferme-de-la-fosse-dionne.de.html

Autor: Sackruck
Der Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Sackruck via ich-geh-wandern.de
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt