Von Neustift ins Rannatal auf dem Bischof-Firmian-Weg (am Donausteig)


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 13.08km
Gehzeit: 03:28h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 1
Höhenprofil und Infos

Neustift im Mühlkreis liegt zwischen Passau und Linz nördlich der Donau und bietet für Familien, Erholungssuchende, Wanderer und Radfahrer ein abwechslungsreiches Programm und ein gut beschildertes Wanderwegenetz mit Aussicht. Die Donausteigrunde „Bischof-Firmian-Weg“ führt durch das Gemeindegebiet.

Wanderbegeisterten stehen in Neustift im Mühlkreis 21 abwechslungsreiche Wanderwege, u.a. auch durch das Naturschutzgebiet Rannatal zur Auswahl. Dabei lassen sich beeindruckende Panoramaaussichten, Naturschauplätze und Überreste von einst großen Bollwerken genießen. Diese Donausteigrunde führt vorbei am Aussichtspunkt Penzenstein und auf die Kraftwerke Jochenstein und Engelhartszell von dort aus überblickt man das Donautal. Die kleine Kapelle am Penzenstein stellt ein Wallfahrtsziel dar und wird gerne auch als Rastplatz am Donausteig genutzt.

Bischof-Firmian-Weg Wegbeschreibung

Startpunkt der Wanderung ist das Ortszentrum von Neustift. Der Weg führt in Richtung Ranna-Stausee und man hält sich am Ortsende links. Dem Verlauf bis zum Konzinger Steg folgen und die kleine Brücke überqueren. Dort befindet sich auch der Kneippweg mit verschiedenen, auch für Kinder spannenden Stationen. Rechts am Seeufer entlang folgt man dem Weg bis zum Beginn der Steinmauer.

Von dort folgt man dem Weg hinunter ins Naturschutzgebiet Rannatal und bleibt bis zur neunten Furt auf diesem Weg. Bei der neunten Furt verlässt man die Rannaschlucht nach rechts, man folgt dem Verlauf nach Steinlacke und links weiter zur Gemeinde Pühret.

Wer eine Rast einlegen möchte, kann beim Gasthaus Weiss einkehren. Nach der Stärkung geht es weiter zum Penzenstein. Am Waldrand entlang folgt man dem Weg in Richtung „Frauensteig“ und steigt zur Donau ab, bis man beim Güterweg Mollsberg angekommen ist.

Vor der Ortschaft Kleinmollsberg geht es weiter nach rechts zur Ortschaft Forstedt. Hinter der Pension Schürz vorbei verläuft ein Wiesenweg, den man bis zur Ortschaft Grub folgt. Durch ein kleines Waldstück hindurch gelangt man zur Landesstraße, auf der man nach einem kurzen Anstieg dem Weg zurück zum Ausgangspunkt in Neustift folgt.

Bildnachweis: Von Tigerente [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.3km
Gehzeit:
02:40h

Es wirkt schon fast wie eine Tempelanlage. Man huldigt am Jochenstein der Wasserkraft der Donau. Das Kraftwerk Jochenstein, benannt nach dem Felsen...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.7km
Gehzeit:
01:29h

In der Marktgemeinde Untergriesbach erwarten Wanderer das Naturschutzgebiet Donauleiten, der Aussichtspunkt Ebenstein und die Burgruinen Altjochenstein...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.93km
Gehzeit:
03:10h

Die oberösterreichische Ortschaft Engelhartszell befindet sich im Bezirk Schärdung und ist vor allem wegen seinem Trappistenstift Engelszell bekannt,...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Donausteig-RundenRannatal (Donau)Neustift im MühlkreisGroßmollsberg (Neustift im Mühlkreis)PenzensteinKleinmollsberg (Neustift im Mühlkreis)Forstedt (Neustift im Mühlkreis)Grub (Neustift im Mühlkreis)
ivw