Von Kaltern zum Kalterer See


25 Bilder
Artikelbild
Länge: 10.14km
Gehzeit: 02:36h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 9
Höhenprofil und Infos

Start und Ziel ist im Stadtzentrum von Kaltern die Turisteninfo. Dort erfahren wir über zahllose Wandermöglichkeiten zum und um den See herum und zurück. Fast grenzenlos kann die Länge der Wanderstrecke gewählt werden. Wir entscheiden uns nach einem Rundgang im Zentrum von Kaltern für die kurze Strecke des gut ausgeschilderten Wanderweges Nr. 12.

Wir laufen vorbei an Obstwiesen und Weinbergen (die Lagen werden durch Bodeneinträge auf den Wanderwegen benannt) mit einem herrlichen Blick auch auf die Tiroler Bergwelt. Wir kommen vorbei an einer beachtlichen Sammlung von Treckermodellen und kehren ein in Reinhilds Hofladen. Da ist er dann schon, der am höchsten gelegene natürliche See in Südtirol.

An Waalen und Weinbergen, an bisher unbekannten Verkehrsschildbezeichnungen (nicht kollaudierte Straße?!) und durch schöne, sonnenbeschienene Landschaften kommen wir dann zurück nach Kaltern.

Autor: Dieter Braun
Der Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Dieter Braun via ich-geh-wandern.de

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Kalterer SeeKaltern
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt