Velden am Wörther See: Sternberg-Burgruine Hochwart-Jeserzer See


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 16.35km
Gehzeit: 04:30h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 0
Höhenprofil und Infos

Immer, wenn es mit dem Teufel zugeht wird es irgendwie wildromantisch und wenn Bezeichnungen wie Römer oder Schlucht hinzukommen, erst recht. So ist es auch hier bei Velden am Wörther See. Durch die interessante Natur mit kulturellen Spuren geht’s hinauf zum Sternberg mit der Kirche auf dem Sternberg, man entdeckt die Burgruine Hohenwart, hat dort nach ca. 8km 800m Höhe, und wandert mit dem Köstenbergerbach durch die Römerschlucht.

Start ist auf rund 450m in Velden am nördlichen Ufer des Wörthersees der Parkplatz in der Bahnhofstraße beim Tenniscenter. Wir wandern in die Birkenallee, von der in die Wiener Straße, biegen nach rechts, gehen ein Stück mit der Kranzlhofenstraße, von der wir bei einer Laterne nach links in den Teufelsgraben abbiegen, der dem Damtschacherbach ein Stück folgt.

Wir kommen im Schatten der Bäume zu einer Treppe und dem Teufelsbrunnen sowie über den Bachlauf. Ab hier folgen wir der Beschilderung Sternberg. Im Wohngebiet mit den Straßennamen Engelweg kommen wir auf die Sternbergstraße, mit ihr zur Köstenberger Straße. Durch Rechtsabbiegen folgen wir der, streifen Sonnental und unterqueren mit dem Damtschacherbach die Südautobahn. Mit dem Kornweg streifen wir Fahrendorf und wandern durch abwechslungsreiche Kulturlandschaft dem Sternberg zu, aufwärts.

Am Sternberg haben wir und 718m und 5,8km geschafft. Zeit für eine Rast mit Gastronomieangebot und der Kirche St. Georg. Die Pfarrkirche Sternberg erhebt sich deutlich auf dem Hügel des Ortes, der vermutlich bereits zur Keltenzeit besiedelt war sowie von den Römern, die eine Straßenstation hier hatten. Die Kirchengeschichte reicht ins 12. Jahrhundert zurück. Genannt wurde sie urkundlich 1285 erstmals. Ein interessanter Flecken mit Biergarten und super Aussicht!

Nach der Pause wandern wir ein wenig bergab, bevor es wieder aufwärts geht. Wald begleitet uns. Wir nehmen den Abstecher zur Burgruine Hohenwart (Ruine Hochwart) hinauf. Der Anstieg lohnt für die Atmosphäre und die Aussichten. Die Burg, slowenisch als Schwarzes Schloss bezeichnet, geht auf das 12. Jahrhundert zurück und zeigt Mauerreste. Den Abstecher kehren wir wieder um und halten uns dann links, um die Runde weiterzuwandern. Vorwiegend durch Wald geht’s nach Oberjeserz mit der Kirche St. Michael auf einem Hügel und wo einige historische Fresken außen aufgebracht sind.

Weiter geht’s nach Saisserach am Jeserzer See und entlang dem Weg Teufelsgraben-Sternberg-(Hochwart)-Römerschlucht-Runde.

Die abenteuerliche Römerschlucht bildet die Schlussetappe, es geht über Wurzel, Stein und Köstenbergerbach. Dann ist die Südautobahn zu unterqueren. An Unterwinklern vorbei wandern wir nach Velden zurück. Ein schöner Wandertag!

Bildnachweis: Von Johann Jaritz [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.86km
Gehzeit:
02:58h

Der Wörthersee ist ein sehr bekanntes und beliebtes Ziel Kärntens, wobei Kärnten nach Tirol und dem Salzburger Land das drittgrößte Reiseziel...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.64km
Gehzeit:
03:10h

Abwechslungsreich, sportlich, waldreich und geschichtsträchtig, all das vereint diese Wanderrunde ab Ossiach, am Südufer des Ossiacher Sees. Dabei...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.91km
Gehzeit:
03:18h

Der Kathreinkogel am westlichen Ende des Höhenzugs Sattnitz ist eine kogelig und bewaldete Kuppe von 770m, die aus dem Umfeld von Wiesen und Weilern...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Jeserzer SeeVelden am Wörther SeeWörtherseeSternberg (Velden)Teufelsgraben (Velden am Wörther See)Oberjeserz (Velden am Wörther See)Römerschlucht (Wörthersee)Wernberg (Kärnten)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt