Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)

Unterwegs im Grünen
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)
Unterwegs im Süden von Maastricht bei Kanne (Niederlande/Belgien)

Erstellt von: wetomiel
Streckenlänge: 19 km
Gehzeit o. Pause: 4 Std. 42 Min.
Höhenmeter ca. ↑441m  ↓441m
WSV-Logo

Start und Ziel unserer heutigen Wanderung ist der kleine und hübsche belgische Ort Kanne, im Süden von Maastricht gelegen. Trotz Stadtnähe zum niederländischen Maastricht gibt es hier sehr viel Natur und auch den ein- oder anderen Hügel zu bezwingen. Zusätzlich erkunden wir einige Höhlen und die Gedenkbrücke bei Vroenhoven.

Unsere Wanderung startet am Jugendzentrum von Kanne und leitet durch die Straßen in nördliche Richtung zu den ersten Höhlen der Wanderung. Die Höhlen dienen heute oft als Kuhstall oder Abstellkammer, haben aber dennoch ihren ganz speziellen Reiz.

Unsere Wanderung führt uns weiter in Richtung Vroenhoven, wo eine Gedenkbrücke, inklusive Museum, den Albertkanaal überspannt. Das Museum erinnert an die Schlachten zur Kriegszeit. Wir machen nun kehrt und wandern durch die Natur und vorbei an Schloss Neercanne zurück nach Kanne.

Wir haben nun etwa 8km erwandert und weiter geht die Erkundung in Richtung Osten und hin zur Maas. Auf dieser Runde erwartet uns sogar noch mehr Natur und der ein oder andere schöne Aussichtspunkt. Dann wird es nochmals richtig spannend, denn wir durchwandern das Steinbruchgebiet Sint-Pietersberg.

Durch viel Grün und auf schönen Wegen geht es nun wieder gen Süden und in Richtung Kanne. Nach einigen Metern entlang des Albertkanaals in Kanne ist dann wieder der Ausgangspunkt erreicht und die Runde schließt sich.

Die Wanderung bietet wirklich schöne Eindrücke und wir wandern durch herrliche Natur, ganz klare Empfehlung für alle Grenzgänger!

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.