Unterwegs bei Opitter in der Provinz Limburg (Belgien)


25 Bilder
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 26.46km
Gehzeit: 05:56h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 12
Höhenprofil und Infos

Wie an einer Perlenkette aufgereiht bilden drei Teilstrecken diese Wanderung mit einer Länge von insgesamt rund 27km. Das schöne daran, man kann je nach Kondition die Wanderung fast beliebig verkürzen, aber aufgrund der abwechslungsreichen Strecke und dem fast ebenen Gelände sollte auch die Gesamtstrecke für fast jeden Wanderer machbar sein.

Unser Ausgangspunkt Opitter liegt im Dreieck von Bree im Norden, Neeroeteren im Südosten und dem etwas weiter entfernt gelegenen Meeuwen im Westen. Startpunkt zur Wanderung ist der große Parkplatz nahe der Kirche oder das Jugendheim.

Die erste Runde, gleichzeitig die kürzeste Strecke der Gesamtwanderung, führt uns vorbei an den Sehenswürdigkeiten des Ortes und dann hinaus in die Landschaft im Osten. Wir wandern bis an das Ufer eines schönen Kanals, dem wir dann einige Meter entlang folgen, bevor es auch schon wieder zurück durch die Landschaft bis nach Opitter geht. Wer sich, am Gemeindeplatz angekommen, über die „sportlichen“ Statuen wundert, hier die Erklärung: Abgebildet ist die berühmte Sportlerfamilie Clijsters.

Wer nun schon Einkehren möchte, dem sei die kleine Brauerei „Pax“ empfohlen. Auf alle anderen Wanderer wartet nun die zweite Schleife dieser Tour, die nun nach Westen leitet. Entlang des kleinen Baches Itterbeek geht es hinaus in die als Naturschutzgebiet ausgewiesene Landschaft und für runde 6km immer durch die Natur bis in die Ortschaft Vostert.

In Vostert besteht nun wieder die Möglichkeit, direkt den Rückweg anzutreten, oder die letzte der drei Runden zu starten. Die letzte Runde führt von hier nochmals weiter gen Westen und bis in den Ort Wijshagen. Hier machen wir kehrt und treten den Rückweg an.

Der gesamte Rückweg ist, bis auf den Abstecher über Vostert, Natur pur. Auf oft sehr schönen Wegen geht es vorbei an Gehöften und Weiden bis zum Ausgangspunkt in Opitter.

Autor: wetomiel
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt