The Lizard Coastal Walk (Cornwall)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 9.32km
Gehzeit: 02:35h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 13
Höhenprofil und Infos

Am südlichsten Zipfel von Great Britain sind wir auf dem Lizard Coastal Walk entlang der Küste bei Lizard. Lizard heißt ins Deutsche übersetzt Eidechse, aber dieses Lizard hier stammt wohl eher vom kornischen lis = Ort und ard =hoch. . Wir sind hier auch auf dem South West Coast Path. Dort starten wir in der Kynance Cove und kommen an der Runde auch am Lizards Point vorbei, am südlichsten Punkt der ganzen Insel Großbritannien und der Lizard-Halbinsel der Grafschaft Cornwall. Der Lizard Point markiert zudem die nördliche Einfahrt in den Ärmelkanal.

In der Umgebung sind auch Schutzgebiete, die vom National Trust gepflegt werden. Wir können vom Café Kynance Cove in die Runde starten oder von einem Parkplatz des National Trust, an dem die Wanderung vorbeikommt. Vor der Bucht ist Asparagus Island vorgelagert und alles zusammen liegt in der „Aera of Outstanding Natural Beauty“, Cornwall AONB.

Wir starten mit herrlichen Aussichten von einer der bekanntesten Küsten Südenglands, mit weißem Sand, türkisem Wasser und zerklüfteten Felsen. Auf dem Pfad wandern wir oberhalb der steilen Küste und haben schöne Augenblicke. Mancher fühlt sich vielleicht an eine Rosamunde-Pilcher-Verfilmung erinnert. Cornwall ist die Grafschaft, in der die meisten Liebesromane der Autorin spielen und dass auf den Hype setzt, setzen muss, denn Cornwall ist auch eine wirtschaftlich eher arme Region, die auf Strukturhilfen angewiesen ist. Interessanterweise boomt Rosamunde Pilcher (1924-2019) in Deutschland, wohingegen die in Cornwall aufgewachsene Autorin vor Ort weniger bekannt ist.

Pentreath Beach ist ein weiteres Postkartenmotiv, mit kleinem Sandstrand, entlang dem South West Coast Path. Nach etwa 3km sind wir am südlichsten Punkt des englischen Festlands, dem Lizard Point, der gut frequentiert ist. Im Sommer tummeln sich pro Tag um die 2.500 Menschen um den Leuchtturm. Geschichtlich betrachtet war es hier nicht immer so friedlich. Die Spanier sahen Lizard Point 1588 und es kam zur Seeschlacht zwischen der Spanischen Armada und der englischen Flotte, die Spanier unterlagen.

Wir folgen dem Küstenweg zum Bass Point bevor wir in die Green Lane nach Landewednack und The Lizard wandern, dort durch die Ortsmitte, mit zum Beispiel Ein- und Mehrfamilienhäusern, Wäschespinnen und Shop, wo es Eis, Postkarten und Schäufelchen gibt. Von der Pentreath Lane biegen wir nach rechts, wandern durch offene Wiesenlandschaft zum Ausgangsort.

Bildnachweis: Von Nilfanion [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2024 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Kynance CoveÄrmelkanalKeltische SeeAtlantikLizard PointPentreath Beach
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt