Stadtrunde in Winterswijk (Niederlande)


Erstellt von: wetomiel
Streckenlänge: 10 km
Gehzeit o. Pause: 2 Stunden 11 Min.
Höchster Punkt: 43 m
Tiefster Punkt: 32 m
WSV-Logo

In direkter Grenznähe zu Deutschland gelegen ist Winterswijk auch für einen kleinen Ausflug aus dem "Pott" eine schöne Option. Besonders die hübschen Gebäude in der Innenstadt bieten ein besonderes Ambiente.

Wir starten am Bahnhofsparkplatz und laufen von hier in nordwestliche Richtung durch die Straßen, die von den erwähnten hübschen Häusern umgeben sind. Im Zickzack geht es nun weiter zum Markplatz, vorbei an der St. Jacobskirche bis in den Singelweg ganz im Norden.

Dann macht unsere Runde kehrt und führt zurück Richtung Ausgangspunkt. Unterwegs passieren wir noch die Villa Mondriaan, ein Museum, gewidmet dem berühmten gleichnamigen Künstler.

Nachdem wir den Ausgangspunkt erreicht haben, steht nun der zweite Teil unserer Runde an. Dieser führt uns nun durch die Straßen der südwestlichen Vorstadt von Winterswijk und wieder Retour zum Ausgangspunkt.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.