Rundtour Tharros, Capo San Marco und San Giovanni di Sinis


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 5.6km
Gehzeit: 01:26h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 1
Höhenprofil und Infos

Es wird auch eine kleine Reise in die Ahnengeschichte, denn an dieser Runde zur Halbinsel Capo San Marco liegen etliche Fundstätten sogenannter Necropoli und wir sehen das Areal des Archäologischen Museums Tharros, wo einst die Phönizier lebten. Wir sind an der Westküste von Sardinien und starten südlich von San Giovanni di Sinis, von wo aus wir gen Süden zum Endpunkt der Sinishalbinsel wandern.

Die Sinishalbinsel ist 19km lang und bis zu 5,8km schmal. Wir starten vom Parkplatz an der SP6, gegenüber von zwei Lokalen. Von dort geht’s zum Archäologischen Museum Tharros (Eintritt) und einer bedeutenden Ausgrabungsstätte. Tharros wurde von den Phöniziern um die Zeit des 8. Jahrhunderts als Handelsstadt gegründet. Doch es fanden sich Spuren früherer Besiedelung, die auf das 13./12. Jh. v. Chr. schließen lassen. Man sieht die Ruinen einer Akropolis. Für die Besichtigung des Ortes sollte man ein wenig Zeit einplanen.

Wir wandern zum Torre Spagnola de San Giovanni, den man gegen Eintritt auch erklimmen kann. Aber da er sowieso erhöht ist, hat man auch von seinem Fuße schönen Blicke in alle Richtungen. Der Sarazenenturm stammt aus dem 17. Jahrhundert. Dann wandern wir den Pfad hinab und immer gen Süden, den Leuchtturm anvisierend. Dabei kommt man durch geschützte Vegetation und an frühzeitlichen Grabfundstätten vorbei.

Der Leuchtturm gleicht eher einem Leuchtturmhaus. Es geht hinab und wir sind ganz in der Spitze des Kaps San Marco. Die Runde macht ihren Bogen und wir wandern fast parallel zum Hinweg wieder zurück, näher an der Küste. An der sehen wir einen weiteren Sarazenenturm, den Torre Vecchia di San Marco. Erneut streifen wir Tharros.

Wenn wir beim Ausgangsort angekommen sind, sollten wir uns noch San Giovanni di Sinis ansehen. Hier ist gleich beim Besucherzentrum die byzantinische Kirche aus der Zeit des 6./7. Jahrhunderts, errichtet in römische Quaderbauweise und mit einer Kuppel versehen.

Bildnachweis: Von Matteo Vargiu [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
14.73km
Gehzeit:
03:20h

An der Westküste in der Mitte von Sardinien und westlich von Cabras ist der sehr beliebte Strand von Maimoni mit hellem Sand, durchzogen von rosa...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Capo San MarcoTorre Spagnola de San GiovanniTorre Vecchia di San MarcoSan Giovanni di SinisTharrosCabras
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt