Große Runde durch St. Moritz und um den St. Moritzsee (Schweiz)


14 Bilder
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 10.01km
Gehzeit: 02:52h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 9
Höhenprofil und Infos

Gerade mal 5000 Einwohner und doch nahezu weltweit bekannt, das können wohl nur wenige Ortschaften von sich behaupten. St. Moritz jedenfalls kann es, und das zu Recht. Nicht nur der Jetset gibt sich hier die Hand, sondern auch gleich zwei Mal wurden hier die Olympischen Winterspiele ausgetragen, dazu der erste Skilift der Schweiz errichtet, und und und…

Gründe genug also, um den noblen Ort einmal auf einer Wanderung genauer zu erkunden. Los geht es am Parkhaus Sartella, direkt am St. Moritzsee gelegen. Kaum aus dem Parkhaus heraus, geht es schon durch die Gassen und vorbei an den edlen Geschäften.

Wir passieren einige Sehenswürdigkeiten, wie den berühmten schiefen Turm von St. Moritz, die St. Mauritiuskirche und imposante Hotels am Wegesrand auf unserem Weg zum Kulm Golfplatz.

Am Hotel Bären beginnen wir dann die Umrundung des Golfplatzes und danach wandern wir, dem bekannten Hinweg folgend, zurück in Richtung St. Moritz Zentrum. Zur Abwechslung machen wir noch einmal eine weitere kleine Runde durch die Stadt und wandern dann zurück zum Parkhaus und weiter zum nahen St. Moritzsee.

Am Ufer des schönen St. Moritzsees angekommen, steht nun dessen Umrundung an. Die Umrundung folgt dabei immer ganz nahe entlang des Ufers und auf der ganzen, rund vier Kilometer langen Runde, genießen wir den herrlichen Blick über den See und auf St. Moritz im Hintergrund - Postkartenkulisse!

Wieder gut am Parkhaus angekommen, steht nun einer Einkehr nichts mehr im Wege, außer vielleicht die für Nichtschweizer mehr als gesalzenen Preise.

Autor: wetomiel
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt