Alpe Adria Trail (vom Großglockner ans Mittelmeer)


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 686.08km
Gehzeit: 180:07h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 53
Höhenprofil und Infos

Der Alpe Adria Trail ist ein fast 700 Kilometer langer Weitwanderweg, der dich vom Großglockner bis nach Muggia in der Nähe von Triest führt. Insgesamt erwarten dich 37 Einzeletappen und 7 Rundetappen. Du kannst natürlich einige kürzere Teilstücke zusammenlegen oder auch teilen. Falls du die gesamte Strecke am Stück wandern möchtest, plane einige Ruhetage ein, da es gerade zum Schluss bei vermeintlich leichten Etappen für den Körper immer anstrengender wird.

Der Wanderweg ist mit dem Schild Alpe Adria Trail gut ausgeschildert. Technisch ist die Tour eher einfacher zu sehen, aber konditionell mittel bis anspruchsvoll. Auch eine gewisse Trittsicherheit sollte vorhanden sein. Deshalb ist es ratsam, dass du dich gut auf diese Wanderung vorbereitest.

Die einzelnen Etappen unterscheiden sich massiv, je nach Teilstück musst du Wanderzeiten von teils acht Stunden, Auf- und Abstiegsleistungen von 1.500 Metern und Streckenlängen von bis zu 25 Kilometern einplanen. Bereite dich gut auf den Alpe Adria Trail vor. Dazu gehört, dass du deine Übernachtungen und den Gepäcktransfer im Vorfeld buchst. Gerade in den Monaten Juli und August gibt es immer wieder Orte, an denen du keine kurzfristigen Übernachtungsmöglichkeiten mehr bekommst.

Etappe 1 bis 21 führen durch Österreich. Dabei gehören gleich die ersten beiden Teilstücke zu den schönsten des gesamten Trails. Beim Abstieg vom Großglockner nach Heiligenblut wird der Ausblick auf den Berg und seinen imposanten Gletscher wird für dich unvergesslich werden. Auf dem zweiten Teilstück kannst du die bekannte Wallfahrtskirche mit dem Bergsteigerfriedhof besuchen. Heiligenblut ist ein ehemaliges Goldgräberdorf. In einem nachgebauten Areal kannst du heute noch nach Gold schürfen. Nachdem du über wunderschöne Wiesen gewandert bist, geht es weiter an eindrucksvollen Wasserfällen, bist du das Schloss Großkirchheim erreicht hast.

Sechs weitere Etappen führen dich durch das kleine Land Slowenien. Hier wanderst du durch den Nationalpark Triglav und die Julischen Alpen. Weiter geht es zum Teil auf alten Militär-Pfaden in Richtung Italien. Auf den letzten Tagesetappen wechselst du gelegentlich die Länderseiten. Hier wanderst du teils in Slowenien und mal in Italien.

Der Streckenverlauf führt dich weiter durch das Natisone-Tal bis nach Cividale del Friuli, eine sehr traditionsreichen Stadt. Besuche hier den Dom Santa Maria Assunta. Zum Schluss des Alpe Adria Trails führt dich deine Route durch das Weinanbaugebiet Collio, eine Karstlandschaft, die im Norden der Stadt Triest liegt. Nach über 700 Kilometern Wanderung erreichst du dein Ziel Muggia am Adriatischen Meer, dem nördlichen Seitenbecken des Mittelmeers.

Bildnachweis: Von I, Michael Gäbler [CC BY 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2024 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Nationalpark Hohe TauernGroßglocknerStausee MargaritzeSanderseeHeiligenblut am GroßglocknerGroßkirchheimMörtschachStall (Kärnten)Dr.-Widder-JugendherbergeFlattachMallnitzObervellachReißeckGmünd in KärntenMaltatal (Lieser)Liesertal (Drau)Millstätter SeeSeeboden am Millstätter SeeMillstättertörlLammersdorfer HütteRadentheinDöbriach (Radenthein)ErlacherhausKleiner PfannockLärchenhütte (Bad Kleinkirchheim)Bad KleinkirchheimWöllaner NockArriachGerlitzenOssiacher SeeSteindorf am Ossiacher SeeTauernteichSaisserseeWörtherseeVelden am Wörther SeeDrautal (Donau)Faaker SeeKranjska GoraMala PišnicaNationalpark TriglavSoča-Tal (Isonzo)Soča (Bovec)BovecKoča na Planina KuhinjaMölltal (Drau)TolminCividale del FriuliCormònsCapriva del FriuliSan Lorenzo IsontinoFarra d’IsonzoGradisca d’IsonzoLago di DoberdòDuino-AurisinaSistianaTriesteMuggiaGolf von TriestAdriaMittelmeerBoka WasserfallHängebrücke LipucKoritnica (Soča)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt