Von Lahnstein durch die Ruppertsklamm

Karte im Vollbildmodus anzeigen

Diese wunderschöne Rundwanderung im Mündungsbereich der Lahn führt den Wanderer über die Höhenzüge sowohl der Taunus- als auch der Westerwaldseite des Nebenflusses des Rheins.

Gestartet wird an der Touristeninformation in Lahnstein, ein großer Parkplatz steht am Wochenende kostenlos zur Verfügung. Gleich bieten Reste der alten Stadtmauer mit Turm ein schönes Fotomotiv, bevor die Wanderung ein kleines Stück den Straßen der Stadt folgt und nach kurzer Zeit ein weiterer Parkplatz erreicht wird, an dem die Schilder des Lahnhöhenweges den Serpentinenaufstieg zur Burg Lahneck markieren.

Nach einem kurzen Anstieg durch lichten Wald wird der Wanderer mit wunderschönem Blick von den Terrassen des Burgrestaurants auf den Rhein belohnt. Auch die Burg selbst bietet mit ihrem südländisch anmutenden Portal ein schönes Fotomotiv und kann während der Sommermonate auch besichtigt werden.

Ab der Burg führt ein gelb markierter Rheinsteigzubringer den Wanderer über die Höhenzüge des Taunus mit schönen Aussichten auf Allerheiligen und die Flanken der Ruppertsklamm bis zum Rheinsteig, dem erst einmal abwärts bis ans Ufer der Lahn gefolgt wird. Ein schöner Steg führt über den Fluss, und nach Unterquerung der Bundesstraße wartet mit dem Einstieg in die Ruppertsklamm der anstrengendste Teil der Rundtour auf den Wanderer. Trittsicherheit und festes Schuhwerk sind Pflicht, dann steht dem teilweise felsigen und nassen Aufstieg nichts mehr im Wege. Die Beschilderung des Rheinsteiges ist auch durch die Schlucht hindurch Begleiter des Weges und verlässt erst auf dem Rückweg über die Höhenzüge der Westerwaldseite der Lahn diese Rundtour. Wunderschöne Fernsichten ins Lahntal belohnen den Wanderer nach dem Aufstieg durch die Klamm.

Bevor der Abstieg nach Lahnstein beginnt, lädt Kloster Allerheiligen noch zum Besuch ein. Von hier aus bietet Burg Lahneck bei richtigem Sonnenstand ein tolles Fotomotiv.

Vorbei am Wirtshaus an der Lahn, wo sich trefflich einkehren lässt, führt der letzte Teil der Wanderung durch Nieder- und Oberlahnstein bis zurück zum Parkplatz an der Touristeninformation.

Bewertung: Ø 3.3
65.63
32 Bewertungen
1 2 3 4 5

Bilder zur Wanderung: 
Das Wirtshaus an der Lahn lädt zur Rast am Ende der Wanderung
Start dieser Wanderung ist der Salhofplatz an den Resten der Stadtmauern
Burg Lahneck ist erstes Etappenziel dieser Wanderung
Imposantes Eingangsportal von Burg Lahneck
Blick von Burg Lahneck über das Rheintal
Kleine Kapelle in Oberlahnstein mit Rastmöglichkeit
Blick auf die Ruppertsklamm auf der Lahn-Westerwaldseite
Über eine Fußgängerbrücke erreicht man die nahe Ruppertsklamm
Ankunft am Eingang zur Ruppertsklamm
Noch zeigt sich die Ruppertsklamm wenig anspruchsvoll
Es wird enger in der Ruppertsklamm - und die Wege zu Pfaden
Der interessanteste Teil der Ruppertklamm beginnt
Steighilfen und Seile bieten nun guten Halt
Entlang einer Felswand geht es weiter aufwärts
Einige Stege helfen beim Wechsel der Seiten in der Ruppertsklamm
Bald ist das Ende der Ruppertsklamm erreicht
Beim Abstieg nach Lahnstein gibt es immer wieder gute Blicke über das Lahntal
Der kurze Abstecher zu Kloster Allerheiligen ist Pflicht
Entlang der Lahn zurück zum Parkplatz
Das könnte Sie auch interessieren...
Logo Gasthof Zum Lahntal (56379 Laurenburg)
Anschrift:
Lahnstrasse 5
56379 Laurenburg
Bewertung:
Dummy
Bild Burg Lahneck
Kurzbeschreibung: Hoch oben über Lahnstein thront an einem Felsen über der Mündung der Lahn in den Rhein Burg Lahneck. Burg Lahneck wurde ab 1226 durch die ...
Bewertung:
Dummy
Ein letzter Blick auf die Marksburg... Rheinsteig Etappe 11 Braubach - Lahnstein
Kurzbeschreibung: Die kürzeste Rheinsteig-Etappe bringt den Wanderer vom Taunus zum Westerwald. Der Grenzfluss zwischen beiden Landschaften ist die Lahn. Sie ...
Typ: Streckenwanderung - In der Nähe von: Lahnstein
Bewertung:
Dummy
Blick auf Lahnstein Auf dem Rheinsteig - Durch die wildromatische Ruppertsklamm zur Festung Ehrenbreitstein -
Kurzbeschreibung: Es handelt sich zwar um eine Streckenwanderung, doch lassen sich zwischen Zielpunkt und Startpunkt Busse und Bahn verwenden. Die Wanderung ...
Typ: Streckenwanderung - In der Nähe von: Koblenz
Bewertung:
Dummy