Teutoschleife Dörenther Klippen (Tecklenburger Land)

Die Dörenther Klippen sind eine Felsformation im Teutoburger Wald, die sich auf rund 4km erstreckt. Von den bis zu 40m hohen Kuppen der Dörenther Klippen bieten sich schöne Aussichten über das Tecklenburger Land und weit hinein ins Münsterland.

Düsseldorf-Kalkum

Kalkum liegt im Norden von Düsseldorf und ist vor allem wegen Schloss Kalkum bekannt. Schloss Kalkum ist ein prachtvolles Beispiel für den klassizistischen Schlossbau im Rheinland. Die fast quadratische Anlage ist vom Wasser des Schwarzbachs umgeben. Das Wasserschloss ist aus einem alten Rittersitz hervorgegangen. 

Angerland

Die Anger, ein 36km langer Fluss im Niederbergischen Land, ist Namensgeber des Wandergebiets Angerland, das Ratingen, die nördlichen Stadtteile von Düsseldorf und die südlichen Stadtteile von Duisburg umfasst.

Rund um Waldbröl (Bergisches Land)

Im Nordosten des großen Waldgebiets des Nutscheids liegt die Stadt Waldbröl. Weitläufig um Waldbröl herum führt der große Rundwanderweg, der mit einem weißen Kreis markiert ist. Beginnen kann man die Tour z.B. „auf zwölf Uhr“ in Niederhof an der Wirtschaft Zur Klus. 

Stadtwanderung in Kecskemet (Ungarn)

Unsere Wanderung führt uns heute nach Kecskemét, südöstlich der ungarischen Hauptstadt Budapest gelegen. Kecskemét gilt als kulturelles und wirtschaftliches Zentrum der Region zwischen Donau und der Theiß und entsprechend gibt es einige prachtvolle Bauten auf unserem Stadtrundgang zu erkunden.