Rundtour durch das Nasse Tal bei Deurne-Diest (Belgien)

WSV-Leuven LogoDiese Wanderung führt uns in das Nasse Tal, ein Naturschutzgebiet von 1400ha Größe. Die Bezeichnung Nasses Tal kommt nicht von ungefähr, denn hier fließen gleich drei Bäche durch die Landschaft, namentlich die „Zwarte Beek“, die „Grote Beek“ und „De Hulpe“. Wer keine nassen Füße bekommen möchte, sollte diese Wanderung daher auch nur bei Trockenheit angehen.

Sauersteig Oberhennetal Runde

Oberhenneborn liegt im Hochtal der Hennequelle, ca 5km nördlich von Bad Fredeburg. Der Ort wurde bereits 1362 urkundlich erwähnt und ist heute ein Stadtteil von Schmallenberg. Trotz seiner nur 384 Einwohner hat der Ort eine recht aktive Wandergemeinschaft, was wir an den vielen guten Wegweisern und Karten, den Bänken und Picknickplätzen erkennen konnten. 

Parklandschaften mal anders: von Abstatt in den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

1 Abstatt Heimat der Rällnge

Von Abstatt in den Naturparl Schwäbisch-Fränkischer Wald SB 4Diese Rundwanderung im Heilbronner Land ist als SB 4 markiert und startet am Bürgerpark in Abstatt im Schozachtal. Hier im Bürgerpark findet man wie an vielen anderen Stellen in Abstatt bunte Katzenfiguren, die sogenannten Abstatter Rällinge. Rälling ist der Ortsneckname für die Abstatter und bedeutet soviel wie unternehmungslustiger Kater auf Brautschau.

Luisenviertel (Wuppertal)

Laurentiusplatz Wuppertal LuisenviertelSucht man so etwas wie Altstadtflair in Wuppertal, dann sollte man ins Luisenviertel gehen. Das Luisenviertel wird von der Luisenstraße geprägt, die im Zuge der Erweiterung Elberfelds nach Westen zwischen 1830 und 1850 angelegt wurde. Sie führt in Ost-West-Richtung aus der Nähe des Neumarktes zum Briller Viertel.

Der Theodorsruh-Weg Gießen

Wegmarkierung

Der Gießener Zweigverein des Vogelsberger Höhen-Clubs (VHC) hat diesen Weg mit einem roten Punkt markiert. Er führt vom Kloster Schiffenberg (großer Parkplatz) nach Gießen (Bushaltestelle Wartweg/Schwarzacker). Wir sind vom Kloster Schiffenberg losgelaufen und dachten, als wir über die Treppen den Berg hinunter gegangen waren, jetzt würde uns ein eher langweiliger Stadtwald-Spaziergang (Theodorsruh ist der Name des Waldgebietes) erwarten. Für das erste Stück trifft das vielleicht sogar zu, als wir dann aber die Autobahn A 485 überquert hatten, waren wir auf einmal in einer völlig anderen Welt. Auf schmalen Pfaden durch das Naturschutzgebiet Bergwerkswald – ein Erlebnis! Auf einer Informationstafel liest man „Von der Mondlandschaft zum Naturparadies“, das trifft es genau.

Tageswanderung auf dem Württembergischen Wein-Wanderweg zwischen Flein und Untergruppenbach

1 Weinsäule im Weibnauort Flein

Tageswanderung auf dem Wuerttembergischen Wein-Wanderweg bei FleinWir starten die als SB 5 markierte Tour im Heilbronner Land an der Ecke Erlachstraße, Bildstraße etwas östlich des Zentrums der Gemeinde Flein. Wir folgen durch die Erlachstraße der Markierung des Württembergischen Wein-Wanderwegs (ein roter Punkt), kommen in die Römerstraße und biegen danach rechts in die Buchernstraße, die uns aus Flein hinaus führt.

Wuppertal

Elberfelder Rathaus am Neumarkt in WuppertalWuppertal ist nach Düsseldorf die zweitgrößte Stadt im Bergischen Land. Aber da sich Düsseldorf gar nicht so recht bergisch fühlen mag und Wuppertal auch noch im Zentrum des Bergischen Lands liegt, darf man die Großstadt an der Wupper mit Fug und Recht als Hauptstadt des Bergischen Lands bezeichnen. Wuppertal ist eine der Wiegen der Industrialisierung in Deutschland und von der Geografie trifft wohl Tom Tykwers Beschreibung recht gut, der Wuppertal wegen der vielen Steigungen als das San Francisco Deutschlands bezeichnete.

Kanada: Wandern auf dem East Coast Trail

Atlantikküste an der Halbinsel Avalon KanadaKanada ist nach Russland von der Fläche das zweitgrößte Land der Erde. Deutschland passt rund 28 Mal in das Staatsgebiet von Kanada. Aber in dem riesigen Land in Norden Amerikas leben gerade einmal 34 Millionen Menschen. D.h. im Schnitt teilen sich dreieinhalb Kanadier einen Quadratkilometer Land. Daher wundert es nicht, dass man in Kanada noch echte Wildnis und ursprüngliche Natur erleben kann.

x22/Biggerandweg

Übersichtskarte

Der Biggerandweg ist asphaltiert und die übrige Strecke besteht fast nur aus befestigten Wegen. Ideal also für Regenwetter (wie heute). Ausgangs- und Zielpunkt ist mal wieder unser Haus, aber dazu lassen sich leicht Alternativen finden.

Rundwanderung ums Westerwälder "Deutsche Eck"

Jugendzeltplatz

Rundwanderung ums Westerwälder Deutsche Eck. Startpunkt ist der kleine Waldparkplatz an der Lützelauer Mühle, von hier folgt man dem Tal der kleinen Nister bis zur Einmündung in die große Nister Westerwälder Deutsches Eck. Nach kurzem Anstieg durchquert man die Ortschaft Heimborn bis zur Grillhütte und Spielplatz, nach Querung der K19 und der Nister gehts an der Nister zurück bis man wieder zur Einmündung der kleinen Nister kommt.

Seiten

Subscribe to GPS-Wanderatlas Deutschland RSS