Mülheim-Speldorf

Spelheim liegt ganz im Nordwesten des Stadtgebiets von Mülheim an der Ruhr. Mit dem Broich-Speldorfer Wald, der auf Duisburger Gelände in den Duisburger Stadtwald übergeht, findet sich hier ein rund 30qkm großes zusammenhängendes Waldgebiet. Aber das ist nicht die einzige Grünanlage in Speldorf.

Schloss Broich

Am Westufer der Ruhr, direkt am MüGa-Park in Mülheim steht Schloss Broich. Schloss Broich wurde bereits im 9. Jahrhundert als Burg zum Schutz einer Ruhrfurt am Westfälischen Hellweg angelegt, der von Duisburg am Rhein über Essen, Dortmund, Unna, Werl, Soest, Erwitte, Geseke, Salzkotten und Paderborn bis Corvey an der Weser führte.

Rundgang durch die historische Altstadt von Posada hinauf zur Saubohnenburg (Sardinien)

Posada ist eine kleine Stadt an der Ostküste von Sardinien und liegt etwa auf halber Strecke zwischen Siniscola und Budoni an der Strada Orientale, der Küstenstraße SS 125. Die malerische Altstadt von Posada gruppiert sich an einem weißen Kalksteinkamm, der im Tal des Mündungsdeltas des Riu Posada von Weiden, Zitronenbäumen und Kakteen grün eingefasst ist.

Im Biet rund um Schellbronn - von Hohenwart aus.

Wir starten im Pforzheimer Höhenstadtteil Hohenwart in der Schönbornstraße und bleiben zunächst noch im Ort: Die Straße Im Hasenacker führt uns zum Waldrand. Den gehen wir zunächst entlang, treffen dann auf den Köpflesweg und der führt uns in den Wald hinein und im weiten Bogen um das Köpfle herum.  

Von Leuven nach Winksele über 12km (Belgien)

Eigentlich war diese Runde als etwas längere Wanderung geplant, allerdings haben wir die Rechnung ohne die mitgenommenen Enkelkinder gemacht. Die wollten nämlich so gar nicht die Runde noch weitläufiger gestalten. Aber keine Sorge, die längeren Runden werden im Laufe der Zeit nachgeliefert.