Zugspitzland/Karwendel: Krüner Au-Hütte und Isar-Natur-Erlebnis-Weg


Erstellt von: Sigi2910
Streckenlänge: 12 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 2 Min.
Höhenmeter ca. ↑332m  ↓332m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Wir starten unsere Tour in Krün am Wanderparkplatz beim örtlichen Wertstoffhof. Sehr erfreulich: Parken kostenlos. Ein paar Meter geht es die Isar stromaufwärts und dann aber gleich über die Krüner Isarbrücke hinüber. Drüben halten wir uns links, wandern zunächst auf dem breiten Weg, ehe wir bald aber diesen Wirtschaftsweg links in die Isarauen gehend verlassen.

Jetzt geht es auf schmalem Pfad immer der Isar entlang, bis wir den Wallgauer Isarsteg erreichen. Kurz vorher darf Leo noch ein Bad in der Isar nehmen, dann verlässt der Wanderweg den Fluss. Es geht hinüber Richtung Au-Hütte, die wir bald erreichen.

Nach einer ordentlichen Einkehr geht es weiter, zunächst auf Höhe der Au-Hütte, dann geht es wieder hinab in die Isarauen, aber bald geht es links wieder bergauf. Wir stoßen auf den Isar-Naturerlebnis-Weg, der uns nach oben führt, bis wir den höchsten Punkt auf 922 Meter erreicht haben. Tolle Ausblicke allenthalben und auch eine nette Hütte dort oben.

Jetzt geht es wieder bergab, die Ausblicke bleiben, bis wir wieder unten in den Isarauen angekommen sind. Wir kommen zum Stausee mit seinen Wasservögeln. Vor allem Schwäne scheinen hier ein ideales Zuhause zu haben. Eine schmale Isarbrücke, die Flößerbrücke, wird überquert - und weiter geht es am Stausee entlang.

Ein Blick gen Mittenwald über den oberen See, dann streben wir Krün entgegen, ein kurzes Stück der Straße entlang. Schnell geht es aber wieder rechts weg und damit in die Landschaft. Wir überqueren einen künstlich angelegten Kanal, dessen Benutzung auf eigene Gefahr ist. Dann geht es hinab in die Isarauen und wir wandern der Isar entlang bis zum Ausgangspunkt unserer Wanderung, dem Wanderparkplatz beim Wertstoffhof.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Sigi2910 via ich-geh-wandern.de