Worms Anreise

Worms ist eine Stadt in Rheinland-Pfalz mit 83.000 Einwohnern, die neben der Innenstadt in den Stadtteilen Karl-Marx-Siedlung, Pfiffligheim, Hochheim, Neuhausen, Herrnsheim, Leiselheim, Horchheim, Weinsheim, Wiesoppenheim, Heppenheim, Pfeddersheim, Abenheim, Rheindürkheim und Ibersheim leben.

Worms erreicht man mit dem Auto über die Autobahn A 61, die am Autobahndreieck Hockenheim von der A 6 abzweigt und nach Norden führt. Wenn man rechtsrheinisch startet, kann man auch die A 67 (Ausfahrt Lorsch) bzw. die A 5 (Ausfahrt Bensheim) nehmen und über die Bundesstraße B 47 auf der Nibelungenbrücke Worms ansteuern.

Wer mit dem Zug anreist, kommt am Hauptbahnhof Worms an. Hier hält u.a. ein ICE aus Wiesbaden über Mainz, Mannheim und Stuttgart nach München. Der Eurocity verbindet Worms mit dem Ruhrgebiet und dem Münsterland. Im Regionalverkehr halten regelmäßig Züge u.a. aus Ludwigshafen, Speyer, Bensheim und Bingen.