Wandertouren

Das Kernstück des Wandermagazins sind redaktionelle Empfehlungen zu Wanderwegen in den verschiedenen Wandergebieten. Wir zeigen die schönsten Wege, wir stellen die besten Teilstücke von Fernwanderwegen vor, wir geben Tipps, wie der nächste Wanderausflug zum Erlebnis wird.

Wasserfall in der Wutachschlucht (Schwarzwald)

Die 7 schönsten Wandertouren entlang der Wutachschlucht (Schwarzwald)

Die Wutach ist ein 91km langer Zufluss des Rheins. Die Wutach entspringt als Seebach am Feldberg (1.492m), hört ab dem Titisee auf den Namen Gutach (= Gute Ache) und firmiert erst ab der Einmündung der Haslach als Wutach: die Wütende Ache. Die Wutach fließt in ihrem Unterlauf in vorwiegend östlicher Richtung und schneidet eine insgesamt etwa dreißig Kilometer lange Folge von Schluchten durch die Hochebene zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb, die man unter dem Sammelbegriff Wutachschlucht…
Auf dem Kahlen Asten

Winterberg (Sauerland): 9 tolle Wanderungen auf dem Dach Nordrhein-Westfalens

In Winterberg schlägt das touristische Herz des Sauerlands. Wer hier wandern will, hat eine große Auswahl an Touren in unterschiedlicher Schwierigkeit und Länge. Wir stellen die neun schönsten Wanderrouten vor. 1. Der Evergreen: Hinauf auf den Kahlen Asten Den Kahlen Asten (842m) kennt man in NRW: Er gilt als höchster Berg des Landes (was nicht ganz stimmt, der Langenberg ist noch ein paar Zentimeter höher). Ein Ausflug nach Winterberg ohne Abstecher zum Kahlen Asten geht nicht. Eine schöne…
Das Ruhrtalviadukt über den Harkortsee

Wandern im Ruhrtal: 9 abwechslungsreiche Ruhr-Touren zwischen Dortmund und Duisburg

Die Ruhr ist einer der wichtigsten Flüsse in Nordrhein-Westfalen und war einst die Hauptader für den wirtschaftlichen Erfolg des Kohlenpotts. Heute ist die Ruhr wieder weitgehend sauber und ein wichtiges Naherholungsgebiet für die über fünf Millionen Einwohner des Ruhrgebiets. Der Unterlauf der Ruhr beginnt an der Einmündung der Lenne auf Höhe von Dortmund und Hagen am Hengsteysee und zieht sich bis zur Mündung in den Rhein in Duisburg. Wir stellen neun schöne Rundwanderungen am unteren Teil…
Walberla

Sieben ausgezeichnete Wandertouren am Walberla (Fränkische Schweiz)

Das Walberla gilt vielen als der Berg der Franken. Der markante Tafelberg, der offiziell übrigens Ehrenbürg (532m) heißt, liegt östlich von Forchheim und ist Teil des Naturparks Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst. Der Name Walberla entstand im 18. Jahrhundert, als Studenten begonnen, aufs Walberla zu wandern. Wahrscheinlich kommt der Name von der Walburgis-Kapelle, die um 1350 erstmals erwähnt wurde und in ihrer heutigen Form 1697 erbaut wurde. Wer aufs oder rund ums Walberla wandern will,…
Beyenburger Stausee in Wuppertal

Wandern im Tal der Wupper: Die 9 besten Wandertouren an der Wupper

Die Wupper fließt quer durchs Bergische Land und das tut sie teilweise sehr spektakulär. Sie schneidet sich teils tief in die Mittelgebirgslandschaft ein, führt unter der höchsten Eisenbahnbrücke Deutschlands hindurch, wird von der Wuppertaler Schwebebahn überspannt. Schöne Fotomotive gibt es da allemal. Die Wupper entspringt bei Marienheide (da heißt sie übrigens noch Wipper), fließt um Remscheid herum nach Wuppertal und weiter nach Solingen und mündet schließlich in Leverkusen nach 117km in…
Bodetal (Harz)

Ins schöne Bodetal: Die besten Rundwanderungen zwischen Brocken und Thale

Die Bode ist ein 169km langer Fluss, der bei Nienburg in die Saale mündet. Die Bode entsteht aus dem Zusammenfluss von Kalter Bode und Warmer Bode, letzte wiederum aus dem Zusammenfluss von Großer Bode und Kleiner Bode. Diese ganzen Ur-Bodes entspringen am Brocken (1.141m) im Herzen des Harzes. Die Quelltäler und der Abschnitt der Bode selbst bis nach Thale sind ein bekanntes Wandergebiet. Das Kerbtal ist bis zu 280m tief eingeschnitten und von markanten Felsformationen eingefasst. Perfekt für…
Blick vom Hochfirst zum Titisee (Schwarzwald)

Titisee (Schwarzwald): Die fünf besten Wandertouren

Der Titisee ist wohl der bekannteste See im Schwarzwald und zugleich eines der beliebtesten Ausflugs- und Reiseziele im südwestdeutschen Mittelgebirge. Es ist nicht weit zum Feldberg (1.493m), wo der Seebach entspringt, der den Titisee speist. Titisee-Neustadt und die benachbarten Gemeinden Hinterzarten und Lenzkirch sind gute Einstiegspunkte in Wanderungen in der Region am Titisee im Naturpark Südschwarzwald. Das sind die fünf schönsten Touren am Titisee. 1. Ohne Schnörkel: Einmal rund um den…
Rothaarsteig: Bei Bruchhausen

Rundwanderungen am Rothaarsteig: Die 10 schönsten Touren

Der Rothaarsteig führt von Brilon durch den Naturpark Sauerland-Rothaargebirge über Winterberg, Schmallenberg, Kirchhundem und Hilchenbach nach Dillenburg. Der Rothaarsteig ist einer der bekanntesten Fernwanderwege in Deutschland und trägt den Beinamen Weg der Sinne. Wer Rothaarsteig-Feeling tanken möchte, aber keine Zeit hat, Etappen oder die gesamte Distanz zu wandern, findet viele Rundwanderwege direkt am Rothaarsteig. Das sind die zehn schönten Rundtouren am Rothaarsteig: 1. Auf Tour an den…
An Seepromenade des Starnberger Sees in Tutzing

Die 7 besten Wandertouren am Starnberger See

Der Starnberger See liegt 25km südwestlich von München und ist mit einer Wasserfläche von 5.936ha der fünftgrößte See in Deutschland. Überregional bekannt wurde der Starnberger See u.a. im 19. Jahrhundert, als König Ludwig II. hier ertrank – ob freiwillig oder nicht, ist bis heute nicht geklärt. Der Starnberger See ist heute ein wichtiges Erholungsgebiet speziell für München und das dicht besiedelte Umland. Neben den verschiedenen Wassersportangeboten ist der Starnberger See natürlich auch…
Rappbodetalsperre im Harz

Wandern an der Rappbode: Die 5 schönsten Rundwege

Die Rappbode ist ein Zufluss der Bode im Harz und nicht zuletzt wegen der Rappbodetalsperre bekannt. Die Rappbodetalsperre ist die größte Talsperre im Harz (113 Mio. Kubikmeter Wasser), hat die höchste Staumauer in Deutschland (106m) und eine der längsten Hängeseilbrücken der Welt (483m). Die Rappbode entspringt im Dreiländereck von Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen und fließt in der Talsperre Wendefurth bei Thale der Bode zu. Von der Quelle bis zur Mündung: Das sind die fünf…