Wanderempfehlung

Wandern kann man (fast) überall: Auf ausgeschilderten Wanderwegen oder "nach der Nase" bzw. nach Empfehlungen von Wanderfreunden. Dies macht die Menge möglicher Wanderungen unbegrenzt. Und da ist das Problem: Welchen Weg soll man wandern, wenn man zu einem Tagesausflug oder einen Kurzurlaub aufbricht? Wir stellen die schönsten Wanderwege in den verschiedenen Wandergebieten in übersichtlichen Artikeln vor. Der perfekte Einstieg für den perfekten Ausflug.

Blick zum Wartberg bei Heilbronn

Heilbronn: Diese 7 schönen Wanderwege musst du kennen

Heilbronn gilt als die älteste Weinstadt Württembergs, als Hauptstadt der Region der Weltmarktführer und als Ausrichter der Bundesgartenschau. Hier kann man also nicht nur arbeiten, sondern auch gut leben. Selbst, wenn man als Ausflugsgast nur für eine kurze Weile vor Ort ist. Speziell 2019 lohnt sich ein Ausflug nach Heilbronn gleich doppelt. Grund ist die Bundesgartenschau, die von Mitte April bis Anfang Oktober Gäste aus nah und fern einlädt, Heilbronn zu entdecken. Wir haben dafür sieben…
Wandern in Pforzheim: Der Aussichtsturm Hohe Warte

Pforzheim: Die 5 schönsten Wandertouren am Tor zum Schwarzwald

Pforzheim ist nicht nur als Goldstadt bekannt, sondern auch als ein Wanderzentrum in Baden-Württemberg. Nicht nur die drei großen Fernwanderwege durch den Schwarzwald – Westweg, Mittelweg und Ostweg – starten in Pforzheim, sondern z.B. auch der Frankenweg des Schwäbische Albvereins. Pforzheim liegt am Treffpunkt der drei Täler von Würm, Enz und Nagold und ist bekannt als Tor zum Schwarzwald. Durch den Luftangriff 1945 wurden 98% des Stadtzentrums von Pforzheim zerstört und ein Drittel der…
Blick auf Füssen

Füssen: Die 5 schönsten Rundwanderungen in König Ludwigs Heimat

Füssen im Lechtal liegt im östlichen Teil des Allgäus und ist ein beliebtes Ziel für Urlauber und Ausflugsgäste, was unter anderem am Schloss Neuschwanstein liegt, das sich in unmittelbarer Nähe von Füssen prachtvoll erhebt. Füssen ist Ziel einer ganzen Reihe von Fernwanderwegen. So endet die Romantische Straße in Füssen. Der Lechweg von der Quelle bis zum Lechfall in Füssen und der Lech-Erlebnisweg (von Füssen nach Landsberg), der Maximiliansweg und der König-Ludwig-Weg, die Via Alpina und die…
Wandern in Baden-Baden: Auf dem Merkur, dem Hausberg von Baden-Baden

Baden-Baden: Die 7 schönsten Wandertouren

In Baden-Baden gibts the good-good life, verspricht das Stadtmarketing. Schon die Gründung Baden-Badens durch die Römer hatte das good-good life im Sinn, denn man nutzte die Thermalquellen, um die kriegsmüden Knochen wieder aufzufrischen. Heute denkt man bei gutem Leben in Baden-Baden nicht nur an Heilbäder, sondern auch an das reichhaltige Kulturangebot (Theater, Festspielhaus, Kurhaus die Philharmonie Baden-Baden gehört zu den ältesten Klangkörpern Deutschlands), ans Casino Baden-Baden und an…
Wanderschilder in Eisenach (Thüringer Wald)

Eisenach: Die 5 schönsten Wanderungen rund um die Lutherstadt Eisenach

Eisenach ist eine der Lutherstädte. Hier auf der Wartburg übersetzte Martin Luther die Bibel ins Deutsche und leitete damit tiefgreifende Änderungen in der Gesellschaft ein. Das ist auch der Grund, warum die Wartburg von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt worden ist. Kein Wunder, dass Eisenach ein beliebtes Ziel für Ausflugsgäste und Urlauber ist. Landschaftlich gesehen hat Eisenach auch eine interessante Mischung zu bieten. Eisenach liegt nämlich zwischen dem Hainich – einem großen…
Blick vom Litermont übers Saarland

Deutschlands schönste Wanderwege

Was sind Deutschlands schönste Wanderwege? Das ist wohl eher eine philosophische Frage. Denn eines ist sicher: Der schönste Wanderweg ist immer der, mit dem wir die schönsten Erlebnisse und Eindrücke verbinden. Das kann ein verregneter Marsch durchs Moor genauso sein wie ein Sonnenaufgang auf einem Berggipfel. Denn mal ehrlich: Was haben eine Wanderung in den Steilküsten von Bansin (Usedom, Ostseeküste), ein Marsch durch die Wutachschlucht im Schwarzwald, ein Aufstieg in die Steilhänge der…
Rundwanderwege im Nationalpark Hunsrück Hochwald

Wandern im Nationalpark Hunsrück: Auf diesen Traumschleifen geht’s!

2015 wurde der Nationalpark Hunsrück-Hochwald eröffnet. Er ist der erste und bislang einzige Nationalpark in den Bundesländern Rheinland-Pfalz und Saarland. Der Nationalpark Hunsrück erstreckt sich auf rund 10.000ha Fläche im Hunsrücker Hochwald rund um den höchsten Berg von Rheinland-Pfalz, den Erbeskopf (816m). Durch das Nationalparkgebiet führt der Saar-Hunsrück-Steig. Vier Tagesetappen (die sogenannten Nationalpark-Etappen 9, 10, 11 und 12) führen von Nonnweiler bis nach Idar-Oberstein…
Rheinufer bei Düsseldorf-Benrath

Düsseldorf: Sechs tolle Touren in der Landeshauptstadt

Düsseldorf: erst Hauptstadt des Bergischen Lands, dann Parlamentssitz der preußischen Rheinprovinz, seit 1946 Hauptstadt von Nordrhein-Westfalen, dem bevölkerungsreichsten Land in Deutschland. Düsseldorf ist Verkehrsknotenpunkt, mit rund 620.000 Einwohnern siebtgrößte Stadt in Deutschland, beherbergt die größte japanische Community in Deutschland, ist Sitz von 22 Hochschulen und einem DAX-Konzern (Henkel), hat die längste Theke der Welt – und Düsseldorf ist auch als Wanderziel attraktiv…
Wandern an der Wasserkuppe (Rhön)

Wasserkuppe: Die 7 schönsten Rundwanderwege an Hessens höchstem Berg

Was ist der höchste Berg Hessens? Die Wasserkuppe (950m). Wo liegt die Wasserkuppe? In der Rhön, rund 130km nordöstlich von Frankfurt. Was kann man da außer Segelflug machen? Wandern. Was sind die schönsten Wanderwege an der Wasserkuppe? Das verraten wir euch in diesem Artikel. Die Wasserkuppe gilt als deutsche Wiege des Segelflugs. Warum? Weil nach dem Ersten Weltkrieg Motorflugzeuge in Deutschland verboten wurden. Flugbegeisterte trafen sich daher ab 1919 an der Wasserkuppe und…
Blick über den Edersee zum Peterskopf

Wandern am Edersee: 7 Rundwanderungen, die man kennen sollte

Der Edersee ist Hessens größter See und das seit dem frühen 20. Jahrhundert, denn die Eder musste erst einmal aufgestaut werden, damit sich der See (eigentlich eine Talsperre) füllen konnte. Der Edersee liegt im Naturpark Kellerwald-Edersee und am Nationalpark Kellerwald-Edersee, der sich südlich erstreckt und wunderschöne Buchenwälder zeigt. Man merkt schnell: Am Edersee ist mehr los, als Wasser. Hier geben sich Natur und Kultur auf wunderbare Weise die Hand. Wer einen Ausflug plant, sollte…