Wanderatlas-Wandertipps: Wander- und Fahrradreisen-Messe in Stuttgart

Am Wochenende (12. Und 13. Januar, jeweils 9.00 – 18.00 Uhr) findet die Fahrrad- und Wanderreisen-Messe im Rahmen der CMT auf dem Messegelände Stuttgart statt. Die Tageskarten kosten zwischen 11 und 15 Euro.

Wer überlegt, die Messe zu besuchen, kann dies mit einem Wanderwochenende verbinden. Daher haben wir diesmal vier Touren herausgesucht, die man gut unternehmen kann, wenn man am Wochenende im Raum Stuttgart ist – und die auch im Winter funktionieren.

1. Auf den Spuren von Hermann Hesse wandeln

Eine gute halbe Stunde von Stuttgart entfernt liegt Calw. Hier wurde 1877 Hermann Hesse geboren, der Autor von Steppenwolf und Glasperlenspiel, dessen Werke sich über 150 Mio. Mal verkauft haben und die in gut sechzig Sprachen übersetzt wurden. Hesse wurde 1946 mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet und gehört zu den wichtigsten deutschsprachigen Schriftstellern mit Weltgeltung.

Rundwanderung durch die Hermann-Hesse-Stadt Calw, 5km, ca. 1,5 Stunden Gehzeit

2. Zwei-Schlösser-Tour in Stuttgart

Das Neue Schloss und Schloss Rosenstein sind die beiden Eckpunkte dieser Wanderung, die im Wesentlichen durch die Schlossgärten und den Rosensteinpark führen. Die Wege sind fest und im Normalfall selbst im Winter gut nutzbar.

Rundwanderung von Schloss zu Schloss durch den Stuttgarter Schlosspark, 10km, ca. 2,5 Stunden Gehzeit

3. Durch Deutschlands jüngste Stadt

Jüngste Stadt – das heißt hier: Stadt mit den jüngsten Menschen. Und da ist Tübingen in Deutschland führend. Durchschnittsalter aller Einwohner: 39. Und es gibt viel zu sehen, in der Universitätsstadt am Neckar. Selbst, wenn das Wetter nicht richtig mitspielt: In Tübingen lässt sich auch gut einkehren – ein Ausflug ist also nie vergebens.

Rundwanderung durch Tübingens Altstadt, 4km, ca. 1 Stunde Gehzeit

4. Im Vorland der Schwäbischen Alb

Nürtingen hat eine malerische Altstadt mit vielen Sehenswürdigkeiten zu bieten. Unser Wandertipp leitet aber auch hinaus aus der Stadt auf den Aussichtspunkt Hochen. Aussichtsreich ist aber auch der 48m hohe Turm der Stadtkirche St. Laurentius – der allerdings nur jeder zweiten Sonntag zugänglich ist.

Rundwanderung Nürtingen Stadtrundgang, 11km, ca. 2,5 Stunden Gehzeit

 


Bildnachweis: Von Pjt56 [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons