Waldbreitbach Anreise

Das Waldbreitbacher Wiedtal liegt etwa vier Kilometer Luftlinie westlich der Autobahn A 3. Man nimmt die Ausfahrt Neuwied und folgt dann der Bundesstraße B 256 in Richtung Neuwied. Auf Höhe Bonefeld verlässt man die B 256 und wechselt auf die L 257 in Richtung Kurtscheid und Niederbreitbach.

Eine alternative Wegführung kann man von Norden einschlagen, indem man die A 3 bereits an der Abfahrt Neustadt (Wied) verlässt und dann die L 255 in Richtung Roßbach nimmt. Diese Landstraße folgt im Wesentlichen dem kurvenreichen Verlauf des Wiedtals.

Die sechs Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Waldbreitbach liegen zwischen 90m und 370m ü. NN und gehören zum Landkreis Neuwied (NR). Insgesamt leben 9.390 Einwohner im Waldbreitbacher Wiedtal. Größte Gemeinde ist Breitscheid (Westerwald) mit 2.230 Einwohnern, gefolgt von Hausen (1.970) und Waldbreitbach (1.850).