Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)

Exponiert
Ausgangspunkt Wanderparkplatz "Sperbergrund" bei Alsbach
Ausgangspunkt Wanderparkplatz "Sperbergrund" bei Alsbach
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Infotafel
Infotafel
Infotafel
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
An der Burgruine "Jossa"
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Blick zum Melibocus
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Auf dem Melibocus
Infotafel
Auf dem Melibocus
Blick in die Rheinebene (Zwingenberg)
Rampe für Drachenflieger
Blick zum Auerbacher Schloss
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Infotafel
Infotafel
Infotafel
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Im Innenhof des Auerbacher Schlosses
Im Innenhof des Auerbacher Schlosses
Im Innenhof des Auerbacher Schlosses
Im Innenhof des Auerbacher Schlosses
Blick zum Melibocos
Waldkiefer
Durchblicke
Durchblicke
Im Innenhof des Auerbacher Schlosses
Infotafel
Infotafel
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)
Kapelle "Not Gottes"
Infotafel
Infotafel
Wanderkarte
Infotafel
Blick auf Zwingenberg
Steinbruch an der Orbishöhe
Ruine Alsbacher Schloss
Von Alsbach zum Melibocus und Auerbacher Schloss (Bergstraße)

Erstellt von: mondim
Streckenlänge: 17 km
Gehzeit o. Pause: 5 Std. 7 Min.
Höhenmeter ca. ↑839m  ↓839m
Wegzeichen

Die teilweise recht anspruchsvolle Wanderung verläuft an der südlichen Bergstraße und führt über Schloss Alsbach, den aussichtreichen Melibocus und weiter zum Auerbacher Schloss, die bei schönem Wetter weite Blicke in die Rheineebene ermöglichen.

Anspruchsvoll ist die Tour deshalb, weil zu Beginn ca. 350 Höhenmeter auf gut 3km überwunden werden müssen. Auch zum Schluss der Tour warten einige "Gegenanstiege" auf den müden Wanderer. Meine ausgesuchten Wege verlaufen auch öfter über ausgeschilderte Mountainbike-Pfade, wobei das Begehen etwas Umsicht und Trittsicherheit verlangt.

Stärkung auf der Tour gibt es am Wochenende ausreichend. Zum einen gibt es einen Gipfel-Kiosk am Melibocus und später "Ritter-Gastronomie" am Auerbacher Schloss. Den schönsten Punkt der Tour findet man auf der Burgmauer an der Waldkiefer in der Nähe des Nordturmes. Von hier hat man einen grandiosen Blick auf die Rheinebene und den nahen Melibocus. Man ist hier in exponierter Stellung und könnte denken "man schwebt über den Dingen". Innerhalb des Auerbacher Schlosses gibt es auch ein Restaurant, das spezielle Angebote der Erlebnisgastronomie anbietet.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © mondim via ich-geh-wandern.de