Vom Kettwiger See zu den Schlössern Hugenpoet und Landsberg


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 6.32km
Gehzeit: 01:31h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 718
Höhenprofil und Infos

Wir starten diese kurze Rundwanderung im Ruhrtal am S-Bahnhof Kettwig-Stausee, der von der S 6 (von Essen-Hauptbahnhof nach Ratingen, Düsseldorf, Langenfeld, Leverkusen und Köln) angefahren wird. Wir folgen zunächst der Werdener Straße und biegen dann nach einigen Metern rechts ab.

Jetzt stoßen wir auf den schmucken Kettwiger See, der zweitjüngste der sechs Ruhrstauseen. Wir passieren die Staumauer und das Laufwasserkraft am Kettwiger See und wandern dann bis kurz vor das Naturschutzgebiet Untere Kettwiger Ruhraue.

Dort biegen wir links ab und wandern direkt auf Schloss Hugenpoet zu. Schloss Hugenpoet entstand in seiner heutigen Form im späten 17. Jahrhundert, man glaubt aber, dass sich an diesem Standort bereits im 8. Jahrhundert ein Königsgut befunden haben soll. Heute residieren in Schloss Hugenpoet Doller- und Eurokönige. Das Schloss wird als nobles 5-Sterne-Hotel geführt.

Über die August-Thyssen-Straße kommen wir nach rund 500m zum zweiten Schloss, Schloss Landsberg. Schloss Landsberg geht auf eine mittelalterliche Höhenburg des 13. Jahrhunderts zurück, die den Ruhrübergang sicherte. Später kaufte sich der Industrielle August Thyssen Schloss Landsberg und ließ es zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu einem repräsentativen Wohnsitz umgestalten. Seit 1991 dient Schloss Landsberg als Seminar- und Tagungsort der ThyssenKrupp AG.

Hinter Schloss Landsberg geht es für ein kurzes Stück in den Wald, der zum Naturschutzgebiet Wälder bei Hugenpoet und Landsberg gehört. Dann trifft man am Katholischen Friedhof Kettwig vor der Brücke auf den Höseler Weg. Der leitet uns nun zur früheren Rindersberger Mühle, ein schmucker Fachwerkbau von 1745 mit erhaltenem Mühlrad, wirklich sehr sehenswert. Durch die Essener Ortslage Kettwig vor der Brücke geht es nun auch schon wieder zurück zum Startpunkt.

Bildnachweis: Tuxyso via Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7km
Gehzeit:
01:46h

Der Essener Stadtteil Kettwig liegt in einem Ruhrbogen. Hier wurde die Ruhr zum Kettwiger Stausee verbreitert, der vorletzte der sechs Ruhrstauseen...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
13.04km
Gehzeit:
03:16h

Heidhausen ist ein Stadtteil von Essen und liegt ganz im Süden des Stadtgebiets, schon links der Ruhr. An der Bergischen Landstraße auf Höhe der...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
14.05km
Gehzeit:
03:39h

Diese Tageswanderung auf dem Neanderlandsteig durchs Niederbergische Land startet in der Ortslage Abtsküche der Stadt Heiligenhaus. Man wandert durch...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Naturschutzgebiet Wälder bei Hugenpoet und LandsbergNaturschutzgebiet Untere Kettwiger RuhraueRindersberger MühleSchloss Landsberg
ivw