Valmetalwanderung (VA6)


Erstellt von: Landgasthof Rüppel - Edelsteinhotel und Restaurant
Streckenlänge: 11 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 59 Min.
Höhenmeter ca. ↑438m  ↓438m
Wegzeichen

Gasthof DiemeltalGasthof Diemeltal

Mit seinen vielen Aussichtspunkten und einer Länge von ca. 11km, ist der Valmetaler Wanderweg VA6 eine schöne Nachmittagswanderung für jedermann. Sie wandern durch abwechslungsreiche Mischwälder und zum Teil auf kleinen Pfaden. Der Wanderweg ist durchgehend und gut beschildert, so dass Sie auf Kartenmaterial nicht unbedingt angewiesen sind.

Wegbeschreibung:

Gehen Sie rechts ein Stück die Straße “Valmepochwerk” runter und biegen Sie links auf den kleinen Pfad ab. Folgen Sie dem Zeichen “VA6” über die kleine Holzbrücke, dann links entlang der Valme bis zur Wegkreuzung. An der Kreuzung rechts in die “Reitmecke”, den Zeichen “VA6” folgen bis zur Kreuzung im Riese, von dort führt der Weg oberhalb der Valme durch das Tal bis Ramsbeck. Oberhalb der Straße von Ramsbeck nach Wasserfall angekommen, können Sie noch einen kleinen Abstecher nach Ramsbeck machen. Im Café Hamich gibt es leckeren Kuchen. Den Zeichen “VA6” weiter folgen und durch den Wald hinauf zum Scheidt. Dann rechts in den Wald und den Zeichen “VA6” folgen. Der Weg verläuft an der linken Talseite zurück zum Wanderparkplatz.

Einkehrmöglichkeit:

Landgasthof Rüppel
Valme 4
59909 Bestwig
Tel.02905 774
www.valme.de

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.