Traben-Trarbach Anreise

Die Moselrandhöhen zwischen Bernkastel-Kues und Traben-Trarbach sind verkehrstechnisch am Besten mit dem Auto über die Bundesstraße B 50 zu erreichen. Die B 50 verbindet die Autobahn A 61 bei Rheinböllen mit den Autobahnen A 1 und A 60 bei Wittlich, so dass man aus allen Richtungen recht zügig zum Ziel kommt.

Die Anreise mit der Bahn ist auch möglich. Traben-Trarbach ist Endhaltestelle der Moselweinbahn, die von Pünderich von der Moselstrecke abzweigt. Die Moselstrecke selbst verbindet Koblenz mit Trier.

Traben-Trarbach ist eine Stadt im Landkreis Bernkastel-Wittlich und hat 5.770 Einwohner. Traben-Trarbach ist zugleich Sitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde, zu der die Orte Bausendorf, Bengel, Burg (Mosel), Diefenbach, Enkirch, Flußbach, Hontheim, Irmenach, Kinderbeuern, Kinheim, Kröv, Lötzbeuren, Reil, Starkenburg und Willwerscheid zählen.