Traben-Trarbach Anreise

Die Moselrandhöhen zwischen Bernkastel-Kues und Traben-Trarbach sind verkehrstechnisch am Besten mit dem Auto über die Bundesstraße B 50 zu erreichen. Die B 50 verbindet die Autobahn A 61 bei Rheinböllen mit den Autobahnen A 1 und A 60 bei Wittlich, so dass man aus allen Richtungen recht zügig zum Ziel kommt.

Die Anreise mit der Bahn ist auch möglich. Traben-Trarbach ist Endhaltestelle der Moselweinbahn, die von Pünderich von der Moselstrecke abzweigt. Die Moselstrecke selbst verbindet Koblenz mit Trier.

Traben-Trarbach ist eine Stadt im Landkreis Bernkastel-Wittlich und hat 5.770 Einwohner. Traben-Trarbach ist zugleich Sitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde, zu der die Orte Bausendorf, Bengel, Burg (Mosel), Diefenbach, Enkirch, Flußbach, Hontheim, Irmenach, Kinderbeuern, Kinheim, Kröv, Lötzbeuren, Reil, Starkenburg und Willwerscheid zählen.

Regionaler Bezug:

Traben-Trarbach Landkreis Bernkastel-Wittlich Rheinland-Pfalz Bernkasteler Moselrandhöhen Hunsrück Saar-Hunsrück