Burgweg

Erlebniswege Sieg

Das Aushängeschild für den Wandertourismus im Siegtal ist der 2011 eröffnete Natursteig Sieg. Nachdem dieser Fernwanderweg eingerichtet war, haben die Touristikverantwortlichen zusammen mit den Wandervereinen weiter gearbeitet und entlang des Natursteigs spannende Tagestouren entwickelt. Diese Rundwanderwege sind einheitlich als Erlebniswege Sieg mit einem roten Wegzeichen und dem markanten Siegbogen markiert.

Erlebniswege Sieg Burgweg

Das Siegtal – heute beliebtes Ziel für Wanderer und Tagesausflügler – war einst ein heiß umkämpftes Stück Deutschland. Auf der einen Seite standen die Grafen von Berg, deren Bergisches Land an der Sieg endete.