barocke Wendeltreppe

Regionalmuseum Alsfeld

Museen sind nicht jedermanns Sache, aber im malerischen Fachwerkstädtchen Alsfeld am Nordrand des Vogelsbergs ist das etwas anderes. Denn auch ohne die Museen zu besuchen, kann man sich schon von der äußeren Optik beeindrucken lassen. Das 1897 gegründete Regionalmuseum, das zunächst im Weinhaus untergebracht war, residiert seit 1977 in zwei schmucken Patrizierhäusern in der Rittergasse.