Königsforst-Sülz

Rundweg Vilkerath - Hohkeppel

Von Overath, bzw. der A4 kommend,  biegen wir in Vilkerath am Kreisverkehr nach rechts und biegen kurz vor der Aggerbrücke nach links in die Straße "Zur Kaule" und gleich nach rechts auf den Wanderparkplatz. Dann gehen wir zu Fuß wieder zurück zum Kreisverkehr, dort nach rechts und später nach links in die Straße "Steinhaus".

Königsforst-Rundwanderung

Der Königsforst ist etwa so groß wie die gesamte Innenstadt von Köln und schon seit gut tausend Jahren ein beliebtes Ausflugziel der Kölner: Erst nur der Kölner Erzbischöfe und Adligen, heute aller Kölner, die es ab und an mal ins Grüne zieht.

Rundweg-Immekeppel-Kreuzhäuschen

Gleich am Ortseingang von Immekeppel  - von Untereschbach kommend - befindet sich rechter Hand der Parkplatz. Von da gehen wir unter der stillgelegten Bahntrasse durch und wenden uns links dem Lauf der Sülz entgegen. Obwohl man immer mal wieder ein Stück über schmale und wenig befahrene Landsträßchen  geht, wird man durch herrliche Strecken durch majestätische Buchenwälder entschädigt.

Über Agger und Naafbach

Wir beginnen die Wanderung im unteren Aggertal in Wielpütz, halten uns Richtung Scheiderhöhe und gehen hinab ins Aggertal über die Brücke nach Kreuznaaf - überqueren den Naafbach, dann hinauf nach Naaferberg und weiter nach Ellhausen - von da hinab nach Donrath und über die Agger zurück nach Wielpütz.