Biedenkopf

Biedenkopf-Kombach Eichelweg

Der Rundweg durch eines der größten zusammenhängenden Waldgebieten im Kreis, startet an der Schutzhütte in Kombach. Der Wanderweg sollte eigentlich mit einer Eichel gekennzeichnet sein. Diese Markierung fehlt aber auf weiten Strecken. Nur hier und da ist diese Markierung noch schwach zu erkennen. Der Weg führt zunächst links der Kreisstraße 16 bis zu einem Wassertretbecken.

Astenweg Etappe 6 Battenberg - Biedenkopf

Die Schlussetappe auf dem Astenweg beginnt in der Marburger Straße in Battenberg und leitet über den Festplatzweg südwärts hinaus aus der Kleinstadt im Ederbergland. Es geht in gebührenden Abstand parallel mit dem Verlauf der Bundesstraße B 253 zum Battenberger Stadtteil Laisa, einem beschaulichen Dorf, das bereits im 8.