Neptunbrunnen

Altstadtrundgang Bayreuth (Franken)

Dieser Altstadtrundgang hat es kulturell und aussichtsreich in sich. Er führt uns u.a. zu den Sehenswürdigkeiten der Wagner-Festspielstadt, zum Ufer des Roten Mains, zum Markgräflichen Opernhaus, zum Hofgarten mit dem Wagner-Museum und hinauf zum Siegesturm auf der bewaldeten Hohen Warte (463m) mit herrlichem Blick über Bayreuth, die Hauptstadt Oberfrankens.

Vom Potsdamer Platz zum Alexanderplatz (Berlin)

Die kurze Stadttour verbindet zwei zentrale Plätze Berlins und führt vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Startpunkt ist der Potsdamer Platz, der heute das Bindeglied zwischen der City-West rund um den Kudamm und der historischen Mitte Berlins am Prachtboulevard Unter den Linden ist. Wir starten am S-Bahnhof Potsdamer Platz. Hinter uns erhebt sich der 101m hohe Kollhoff-Tower.

Weilburg

Weilburg ist die ehemalige Residenzstadt des Hauses Nassau-Weilburg und war einige Jahrhunderte zuvor Sitz von Konrad I., dem König des Ostfrankenreichs. Konrads Krönung 911 gilt vielen als Gründung des ersten Deutschen Reiches, das bis 1806 Bestand hatte.