Naturwaldzelle Netphener Hauberg

Wasserburg Hainchen

Ganz im Südwesten des Johannlandes liegt der Ort Hainchen im Geiersgrundbachtal am Fuß der Haincher Höhe, die sich vom Jagdberg (674m) und der bereits zu Hessen gehörenden Nordhöll (641m) im Norden bis zur Kalteiche (579m) im Süden als Wasserscheide zwischen Lahn und Sieg zieht und gleichzeitig die Landesgrenze zwischen Nordrhein-Westfalen und Hessen