Kreuztal

Wandern im Littfelder Grund

Die Tallagen im Littfelder Grund und im Ferndorftal sind stark industriell geprägt und wirken für Wanderer auf den ersten Blick nicht sehr attraktiv. Doch wenn man die Täler verlässt und hinauf auf die Höhenzüge klettert, ändert sich das Bild. Dann treten die Wälder und Wiesen in den Vordergrund. Die zahlreichen Waldwege eröffnen unzählige Wandermöglichkeiten.

Krombach (Kreuztal)

Nördlich von Kreuztal liegt im Tal der Littfe der Ortsteil Krombach. Die viel befahrene B 54 führt direkt durch den Ort, was seiner Attraktivität leider nicht förderlich ist. Dennoch hat Krombach einiges zu bieten, wenn man den Talgrund verlässt und abseits der Straße die Seitentäler hinauf wandert.

Kreuztal

Nördlich von Siegen liegt die junge Stadt Kreuztal. Hier treffen sich die Täler der Littfe aus dem Norden, das der Ferndorf aus dem Osten und das der Hees aus dem Westen und führen weiter in Richtung Süden zum Siegener Kessel hin, wo das Wasser der Bäche in die Sieg fließt.

Kindelsberg

Die markanteste, wenn auch nicht höchste Erhebung im Littfelder Grund ist der Kindelsberg (618m). Westlich des Berges an seinem Fuß entlang schlängelt sich die Littfe Richtung Süden, bis sie südwestlich des Berges in die Ferndorf mündet. Nach Norden hin fällt er zum Heimkäuser Bach hin ab, und von seinem Südhang sucht sich der Zitzenbach seinen Weg hinunter ins Ferndorftal.

Schloss Junkernhees

Schloss Junkernhees liegt im unteren Heestal, wo der Zusammenfluss von Osthelde und Hees ein Dreieck aus der Landschaft herausschneidet. In den Mündungswinkel hinein läuft der Bergsporn des Katzenhains (375m). Schloss Junkernhees ist eines der bedeutendsten weltlichen Baudenkmäler im Siegerland.

Ferndorf (Kreuztal)

Im Ferndorftal östlich von Kreuztal liegt der Ort, dem der Ferndorf-Bach seinen Namen verdankt: Ferndorf. Der Ort ist Kreuztals ältester Stadtteil. Bereits 1067 ist in einer Urkunde von einer Siedlung namens Berentraph die Rede. Damit ist Ferndorf zugleich auch die älteste Siedlung im ehemaligen Fürstentum Nassau-Siegen.

Fellinghausen

Der Kreuztaler Stadtteil Fellinghausen liegt westlich des Stadtzentrums im Heestal, einem Seitental der Littfe. Die Trasse der Hüttentalstraße und die ebenfalls parallel zur Littfe verlaufende Bahntrasse stellen eine deutliche Trennung zum Stadtzentrum dar.