Vorlaufbecken Hohemühle

Eselsrunde Bechen (Bergisches Land)

Einst mussten Waren mit Lasttieren in die großen Städte wie z.B. Köln transportiert werden. Dabei kamen auch Esel zum Einsatz, weshalb die Domstädter ihre Lieferanten aus der Gegend um Bechen auch als solche bezeichneten. Und bis heute hat sich dieser Spitzname erhalten und die Bechener Esel tragen ihn mit Stolz.