Erlebnismuseum Römerwelt

Westerwaldsteig

Der 2008 eröffnete Westerwaldsteig durchzieht auf einer Länge von 240km den Westerwald, die Mittelgebirgsregion zwischen den Flüssen Rhein, Lahn, Sieg und Dill. Startpunkt ist das malerische Fachwerkstädchen Herborn im Dill-Westerwald.

Leutesdorfer Weinkul-Tour

Gegenüber von Andernach auf der rechten Rheinseite liegt Leutesdorf, die letzte große Rieslingbastion am Mittelrhein. Rund 1 Mio. Rebstöcke werden in Steillagen von bis zu 70% Gefälle bewirtschaftet.

Rheinsteig Etappe 18 Rheinbrohl - Leubsdorf

In der Antike waren Herrschaftsgebiete durch natürliche Grenzen wie Flüsse oder Berggipfel markiert. Eine große Ausnahme machte der Limes, den die Römer im 2. Jahrhundert errichteten und damit einen Grenzverlauf quer durch das heutige Deutschland schufen.

Rheinsteig

Der Rhein bildet die Westgrenze von Taunus und Westerwald. Entlang des Rheins führt seit 2005 der Rheinsteig, ein zertifizierter Premium-Wanderweg, der mittlerweile zu den bekanntesten und besten Routen für Wanderer aus ganz Europa zählt.