Aussichtsturm Dillblick

Herborn

Herborn nannte sich bereits vor dem Ersten Weltkrieg nassauisches Rothenburg, um damit kurz und knapp die pittoreske Fachwerkromantik der Altstadt zu beschreiben.