Rehlingen-Siersburg

Wandern rund um Saarlouis

Zahlreiche Rundwanderungen führen durch das Saarlouiser Becken. Wir beschränken uns bei dieser Übersicht auf die Traumschleifen, denn allein von denen sind ein gutes Dutzend im Landkreis Saarlouis angelegt worden.

Rehlingen-Siersburg

Siersburg ist der Verwaltungssitz der Gemeinde Rehlingen-Siersburg und liegt rechts der Nied. Aus der Zeit um 1100 bis 1200 stammt die Burg Siersburg. Sie erhebt sich in einer Berglage als Ruine auf rund 308m. Burg Siersburg war eine Landesburg des Herzogtums Lothringen.

Saarlouiser Becken

Das Wandergebiet Saarlouiser Becken zieht sich von Saarlouis und Dillingen im Saartal nordwärts hinauf bis nach Lebach und Schmelz. Durch den südlichen Teil führt die Autobahn A 8, im Norden streift die A 1, so dass das Wanderrevier gut angeschlossen ist.

Wandern an Saarschleife und Dreiländereck

Die Saarschleife ist wohl das bekannteste Fotomotiv aus dem Saarland. Klar, dass man hierher auch gerne zum Wandern kommt. Gleiches gilt für das Dreiländereck Deutschland, Frankreich und Luxemburg. Saarschleife und Dreiländereck liegen beide im Saargau, der sich damit als attraktive Wanderdestination anbietet.

Eimersdorf

Eimersdorf liegt an der Nied und kurz vor deren Einmündung in die Saar. Der Ortsteil der Gemeinde Rehlingen-Siersburg ist umgeben von dem Naturschutzgebiet Am Heiligenkopf/Metzerbachtal. Bereits 1938 wurde am Heiligenkopf (340m) erstmals ein Naturschutzgebiet ausgewiesen.

Fremersdorf

Fremersdorf gehört zur Gemeinde Rehlingen-Siersburg und liegt an der Saar. Westlich erhebt sich der Geisberg (350m) und ihn umgibt zum Teil der Oberste Wald. Bereits die Kelten und Römer siedelten in Fremersdorf, wie Funde einer Römervilla belegten.

Saargau

Das Wandergebiet Saargau liegt zwischen der Mosel und der Saar und ist deutlich kleiner gefasst, als die mittelalterliche Gaugrafschaft Saargau. Als Wandergebiet lässt sich der Saargau klar umgrenzen: die Saar im Osten, die Mosel im Westen, die Grenze zu Rheinland-Pfalz im Norden und das Niedtal im Süden.