Bernkasteler Moselrandhöhen

Traumschleife Jakob-Maria-Mierscheid-Weg

Jakob Maria Mierscheid ist zwar kein großer Politikstar. Aber im Berliner Polittrubel kennt man den Hinterbänkler, der laut offizieller Bundestagswebseite seit 1979 im Parlament sitzt. Dabei ist Mierscheid gar keine echte Person, sondern nur eine Erfindung.

Ürzig-Traben Trabach-Bernkastel

Diese schöne Wanderung beginnt in Ürzig am Moselufer. Durch die bekannte Weinlage, Ürziger Würzgarten, geht es steil bergauf zum Moselhöhenweg. An der Erdener Burg hat man einen tollen Blick über die Mosel bis nach Erden und Lösnich.

Ürzig Wolf Kröv Rundweg

Die Wanderung beginnt in Ürzig am Moselufer. Am Friedhof vorbei geht es bergauf in die Weinhänge von Ürzig mit der bekannten Weinlage Ürziger Würzgarten. Weiter geht es durch den Erdener Klettergarten. Über die Moselbrücke bei Lösnich gelangt man auf die andere Moselseite.

Kanonenbahnweg Reil-Bullay

Diese Wanderung von Reil nach Bullay ist ein Eisenbahnhistorischer Erlebniswanderweg. Der Weg ist in die Wein- und Kultur Landschaft eingebettet. Los geht es am Bahnhof in Reil entlang der Bahngleise bis zum Tunnel am Reiler Hals. Bergauf gelangt man an den Prinzenkopf-Aussichtturm. Von hier sieht die Eisenbahnlandschaft wie eine Modellbahnanlage aus.

Graacher Schanzenweg (Mosel)

Die Graacher Schanzen sind Reste einer Verteidigungsanlage. Einer Verteidigungsanlage, die niemals angegriffen, noch verteidigt wurde. Im 18. Jahrhundert errichteten preußische und österreichische Truppen die Schanzen oberhalb von Graach, um die Franzosen am Durchmarsch in den Hunsrück zu hindern.