Saarburg

Schoden

Am östlichen Saarufer, gegenüber von Biebelhausen und der Weinlage Ayler Kupp, liegt Schoden. Bei Schoden zweigt der Wiltinger Saarbogen ab. Ab hier bis Hamm wird der Saar ihr ursprünglicher Weg gegönnt. Der Wiltinger Saarbogen ist auf einer Fläche von 167ha als Naturschutzgebiet ausgewiesen und der einzige noch weitgehend naturnahe Abschnitt des unteren Saartals.

Ayl

Das Weinbaudorf Ayl mit dem Ortsteil Biebelhausen und der Weinlage Ayler Kupp, einer 251m hohen Bergzunge, liegt 2km nördlich von Saarburg und 20km südlich von Trier. Durch Ayl führt die B 51. Nordöstlich schlängelt sich der Gollersbach in die Saar, an dessen westlichem Ufer sich die Bebauung von Biebelhausen schmiegt.

Saarburger Land

Eingefasst vom Saarland im Süden und Luxemburg im Westen liegt das Saarburger Land am Unterlauf der Saar und an der Obermosel (Obermosel heißt die Gegend, weil hier der obere Teil der Mosel in Deutschland ist. Bis dahin hat die Mosel allerdings schon gute 300km Strecke hinter sich).

Mosel-Saar-Ruwer

Im Südwesten von Rheinland-Pfalz an der Grenze nach Luxemburg liegt das Wandergebiet Mosel-Saar-Ruwer. Wie es der Name nahelegt, ist es charakterisiert von drei für ihre Weine bekannten Flüssen: der Mosel im Westen und Norden, der Ruwer im Osten und im Zentrum der Saar.

Saar-Hunsrück

Der Saar-Hunsrück gilt manchen auch als der Wilde Westen Deutschlands. Ziemlich viel Wald, ziemlich wenig Menschen: Ein schöner Landstrich, der sich westlich des Rheins zwischen der Einmündung der Mosel am Deutschen Eck und dem Zufluss der Nahe bei Bingen erstreckt. Kulturell und politisch eine eigene Einheit bildet dabei das Saarland, das sich in dieser Form erst im 20.

Berge im Saar-Hunsrück

Der Saar-Hunsrück ist der südwestliche Teil des Rheinischen Schiefergebirges. Daher wundert es nicht, dass speziell im Schwarzwälder Hochpark und im Idarwald die Berge im Saar-Hunsrück locker die 600-Meter-Grenze nehmen. Auf dieser Seite haben wir in einer Übersicht die Berge des Saar-Hunsrücks aufgelistet, die wir in den redaktionellen Informationstexten zum Saar-Hunsrück erwähnen.

Feste und Märkte im Saar-Hunsrück

Feste und Märkte sind ein guter Grund, einen Ausflug zu unternehmen. Eine Auswahl der wichtigsten und schönsten Veranstaltungen im Saar-Hunsrück haben wir im Folgenden für Sie ausgelistet. Dabei können natürlich nur Feste und Märkte berücksichtigt werden, die einen festen Termin im Jahr haben. Es handelt sich hierbei also um den Ewigen Festkalender Saar-Hunsrück - zeitlich aufgelistet vom Frühjahr bis zum Weihnachtsmarkt:

Flüsse und Seen im Saar-Hunsrück

Auf dieser Seite listen wir die Fließ- und Stillgewässer auf, die im Saar-Hunsrück liegen. Die Flüsse und Bäche sind nach Länge sortiert, die Seen und Weiher nach Fläche - soweit verfügbar.