Röntgen-Plakette

Deutsches Röntgen-Museum

In Lennep, das 1929 in die Stadt Remscheid eingemeindet wurde, erblickte im Jahr 1845 ein ganz besonderer Mann das Licht der Welt: Wilhelm Conrad Röntgen. Röntgen entdeckte 1895 die X-Strahlen, die seitdem die Medizin und die Physik revolutioniert haben. 1901 wurde Röntgen für diese Arbeit als erster Mensch mit dem Physik-Nobelpreis ausgezeichnet.