Traben-Trarbach

Wolf (Traben-Trarbach)

Zwischen Bernkastel-Kues und Traben-Trarbach zeigt der Verlauf der Mosel das Bild eines Fäustlings und eben im Daumen dieses Moselhandschuhs liegt der Ort Wolf. Der vom Flusslauf umspielte Ort war bereits Wohn- und Arbeitsstätte der Brüder vom Gemeinsamen Leben, die im Wolfer Kloster zuhause waren.

Bad Wildstein (Traben-Trarbach)

Zu Traben-Trarbach zählt der Stadtteil Bad Wildstein, der sich südlich entlang der Wildbadstraße in Richtung Kautenbach befindet. Die Wildbadstraße (L 187) führt durch das Kautenbachtal. Der Kautenbach ist ein 13km langes Flüsschen, das bei Kleinich entspringt und in Trarbach in die Mosel mündet.

Trarbach (Traben-Trarbach)

Links der Mosel in der Eifel liegt Traben, rechts der Mosel im Hunsrück liegt Trarbach und zusammen sind die beiden Orte seit 1904 die Stadt Traben-Trarbach an der Mosel. Seit 1898 verbindet eine Brücke die beiden Stadtteile.

Starkenburg (Mosel)

Der Fremdenverkehrsort Starkenburg liegt auf einem rund 250m hohen Felsgrat oberhalb der Mosel. Gegen Norden hin schließt sich der Burgfels an. Hier stand einst die Starkenburg, von der heute nur noch einige Ruinen erhalten sind.

Enkirch

Willkommen in der Schatzkammer rheinischen Fachwerkbaus, willkommen in Enkirch an der Mosel. Enkirch liegt am nördlichen Ende der Moselschleife bei Traben-Trarbach und besitzt einen starken Bestand an historischen Fachwerkhäusern aus dem 15. bis 18. Jahrhundert.

Kröv Anreise

Das touristische Zentrum der Wanderregion Kondelwald in der Mosel-Eifel ist Kröv. Kröv erreicht man am besten über die Autobahn A 1. Hier nimmt man die Ausfahrt Wittlich-Mitte, hält sich dann rechts zur Bundesstraße B 49 und kommt schließlich über die Landstraße L 55 über Ürzig zur B 53 nach Kröv.