Rundweg von Schloß Eulenbroich (Rösrath) über Kupfersiefener Mühle und Gammersbacher Mühle


Erstellt von: e.t.
Streckenlänge: 12 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 16 Min.
Höhenmeter ca. ↑417m  ↓417m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Sowohl für Bahnreisende als auch für Autofahrer beginnt die Rundwanderung am Schloß Eulenbroich in Rösrath (Bergisches Land), wo wir in süd-östlicher Richtung zur Brücke über die Sülz gehen und dann links Richtung Oberlüghausen den Berg hinaufsteigen. Es gibt immer wieder Bänke zum Rasten um das Mitgebrachte zu verzehren.

Einkehrmöglichkeiten sind am Schloss Eulenbroich, in der Kupfersiefer Mühle, der Gammersbacher Mühle und natürlich in Rösrath.

Bis auf einen kleinen Abschnitt ist die Wanderung problemlos: wenn man in Oberschönrath hinter dem Georgshof nach links in das Kupfersiefer Tal hinabsteigt, gibt es Schilder mit dem Hinweis  auf eine Brücke über den Kupfersiefener Bach. Der Abstieg zum Bach sollte vor allem bei Nässe mit Vorsicht angegangen werden. Unten angekommen, muß man leider feststellen, dass die auf  Karten, in Wanderführern und  auf Hinweisschildern angekündigte Brücke nicht mehr existiert. Der Trackverlauf bachabwärts führt uns jedoch an eine flache Uferstelle,  wo man bei normalem Wasserstand mit einem großen Schritt trockenen Fußes hinübersteigt.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © e.t. via ich-geh-wandern.de