Rundwanderung vom Kreml nach Burgschwalbach


Erstellt von: Borgets
Streckenlänge: 8 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 9 Min.
Höhenmeter ca. ↑280m  ↓280m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Wir beginnen die Wanderung in Zollhaus, am Parkplatz vom Kreml. Auf der K64 biegen wir links ab in den Schinnerweg. Im Wald biegen wir rechts ab auf einen Permanent Wanderweg. Auf diesem sehr schönen Waldweg wandern wir hinauf auf den Aartalhöhenweg. Dort Oben hat man eine wunderbare Fernsicht.

Durch die Feldflur wandern wir wieder in den Wald und kommen an die Wilhelm Bach-Allee. Dieser wunderbare schmale Wanderpfad führt uns, mit herrlichen Aussichten an die Burg. Auf dem Aartalhöhenweg (zur Zeit gesperrt) gehen wir hinunter in das Dorf. Durch die Feldflur wandern wir über die Höhe wieder hinunter nach Zollhaus. Ein Besuch der Gastätte im Kreml ist zu empfehlen.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Borgets via ich-geh-wandern.de